Übersicht: Lieb | Für WhatsApp | Lustig | Besinnlich | Geschäftlich

Mit dem 1.Sonntag im Advent beginnt nach katholischer und evangelischer Tradition das Kirchenjahr. Dieses beinhaltet eine jährlich wiederkehrende, festgelegte Abfolge christlicher Feste. Nach dieser Abfolge richten sich vor allem die Liturgie und die Gottesdienste. Den bestimmten Festzeiten werden auch spezielle liturgische Farben zugeordnet. Die Farbe des Advents ist violett. Die Adventzeit ist eine Zeit der freudigen Erwartung in zweifacher Hinsicht. Einerseits gilt sie als Vorbereitungszeit auf das Hochheilige Weihnachtsfest, das erste Ankommen Jesu Christi in die Welt. Andererseits lenkt diese Zeit gläubige Christen hin zur Erwartung des zweiten Kommens Christi am Ende der Zeiten.

Die Adventszeit ist daher eine Zeit der hingebungsvollen Erwartung und der Besinnung. Gerade zu dieser Zeit werden auch gerne Grüße an liebe Menschen verschickt. Der folgende Artikel möchte Beispiele geben, die als Vorlage dienen können, sie wollen aber auch die eigene Kreativität anregen.

Liebe Grüße zum 1. Advent

Ich wünsche dir zum ersten Advent, dass du dir Zeit nimmst, eine Kerze anzuzünden, ihr Licht und ihre Wärme wahrzunehmen und dich daran zu erfreuen. Zünde diese Kerze nicht nur am 1. Adventsonntag an, sondern nimm dir bewusst Zeit um still zu werden und tritt in Dialog mit der Flamme der Kerze.


Einen kuscheligen und verschmusten 1. Adventsonntag wünsche ich dir und wünsche ich mir mit dir.


Nimm dir Zeit für die Zeit, nimm dir Zeit, es ist Advent.


Mit dem 1. Advent beginnt eine besondere Zeit. Reiß dich los von der Geschäftigkeit und dem Trubel und tauche ein in die Stille!


Carpe diem, nütze den Tag. Nütze auch diesen 1. Adventsonntag, er kommt jedes Jahr nur einmal.


Wie wäre es mit einem schönen und gemütlichen 1. Advent zu zweit?


Zum 1. Advent möchte ich dir sagen: Ich denk an dich, wäre schön, wenn du jetzt hier wärst.


Verschneite Adventgrüße aus den Bergen sende ich dir.


Advent einmal anders – doch ganz besonders – einzigartig – wie soll der Advent heuer für dich sein?


Liebevolle und zauberhafte Adventgrüße mit süßen Küssen schicke ich nur an dich…


Herzliche Grüße zum 1. Advent sende ich dir.


Der Advent beginnt und ich denke an dich. Lass mal wieder etwas von dir hören.


Weitere Themen:


Grüße zum 1. Advent für WhatsApp

Einen wunderschönen und gemütlichen 1. Advent wünsche ich dir und deinen Lieben!


Herzliche Grüße zum 1. Advent! Wir wünschen euch eine besinnliche und ruhige Vorweihnachtszeit!


Ich wünsche dir einen kuscheligen 1. Advent!


Einen gesegneten Adventsbeginn wünsche ich dir und deiner Familie!


Wir wünschen dir eine schöne Adventszeit!


Einen entspannten, stillen und stressfreien 1. Advent wünsche ich dir von Herzen!


Einen guten Start in die Adventszeit! Möge sie friedvoll und besinnlich sein!


Liebe Grüße zum 1. Advent, ich freue mich auf ein Wiedersehen!


Genieße den 1. Adventsonntag mit deine Lieben und verbringe wunderschöne, kuschelige Stunden!


Ich wünsche dir einen chilligen und romantischen 1. Advent mit deinem Liebsten/deiner Liebsten.


Lustige Grüße zum 1. Advent

1. Advent,
jetzt heißt es ausgepennt.
Zünde mal die Kerze an,
aber bitte nicht den Kranz!


2. Jetzt ist es also mal wieder soweit.
Der 1. Advent steht vor der Tür.
Bis Weihnachten ist noch etwas Zeit,
vielleicht bekommen wir ja dieses Jahr noch Schnee?


3. Der Advent hat angefangen,
jetzt heißt es durchhalten,
bis zum Weihnachtsfest!


4. Advent, Advent,
ein Lichtlein brennt.
Bei dir auch?


5. Zeit, die erste Kerze anzuzünden!
Unglaublich aber wahr,
vergangen ist das nächste Jahr.
Wieder mal die Kerze brennt,
diese Zeit nennt man Advent.


Weitere Themen:

Besinnliche Grüße zum 1. Advent

Ich wünsche dir in dieser Adventszeit, dass du dir Zeit für die Stille nehmen kannst, um hinzuhören auf die Botschaft und dich auf das Wesentliche vorzubereiten. Mögest du erfüllt werden von dem großen Wunder der Menschwerdung Christi zu Weihnachten!


Wir wünschen euch eine besinnliche, ruhige und frohe Adventszeit mit viel Liebe, Frieden und Geborgenheit.


Ich wünsche euch zum ersten Advent, dass ihr mit dem Anzünden der ersten Kerze euren Blick nach vorne richtet, in freudiger Erwartung auf die Ankunft Christi.


Wir wünschen dir eine Zeit voll hingebungsvoller Erwartung und fröhlichem Staunen. Eine Zeit der Ruhe und des Stillwerdens, eine Zeit der Achtsamkeit und des liebevollen Miteinanders.


Advent – die Zeit der freudigen und hingebungsvollen Erwartung auf die Geburt Jesu Christi. Ich wünsche dir, dass du die nötige Ruhe und Aufmerksamkeit findest, um diese Zeit der Vorbereitung auf das Wesentliche des Weihnachtsfestes gut zu nutzen.


Geschäftliche Grüße zum 1. Advent

Besonders möchten wir heuer die Adventzeit zum Anlass nehmen, uns für das entgegengebrachte Vertrauen und die partnerschaftliche Zusammenarbeit zu bedanken. Gemeinsam konnten wir neue Wege beschreiten. Das gesamte Team wünscht Ihnen eine ruhige Vorweihnachtszeit und viele schöne Momente mit Ihren Lieben.


Das Team der Firma XY bedankt sich herzlich für die absolute Top-Unternehmensführung, für Ihre Toleranz und Ihre Menschlichkeit. Es ist ein großes Geschenk, einen Chef wie Sie zu haben. Genießen Sie bereits jetzt, mit dem 1. Adventsonntag, entspannte Stunden mit Ihrer Familie und erholen Sie sich gut.


Bei allen, die uns ihr Vertrauen geschenkt haben und uns schon lange Zeit in Treue begleiten, möchten wir uns an dieser Stelle bedanken. Mit der Adventzeit beginnt die Zeit der Vorbereitung auf das große Weihnachtsfest. Damit diese Zeit auch wirklich das ist, was es sein soll, nämlich eine Zeit der Besinnung und der freudigen Erwartung, machen auch wir eine Pause und freuen uns schon, Sie im nächsten Jahr wieder in unserem Unternehmen begrüßen zu dürfen. Verbringen auch Sie besinnliche Adventtage mit Ihren Lieben!


Das Jahr neigt sich langsam aber sich dem Ende zu. Zu Beginn der Adventzeit möchten wir uns herzlich für die erfolgreiche Kooperation bedanken. Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben eine entspannte Adventzeit und wunderschöne Feiertage.


Die Zeit des Advents sollte eigentlich eine Zeit der Besinnung und der Stille sein. Doch bei vielen ist gerade diese Zeit die stressigste des Jahres. Wir möchten heuer bewusst aussteigen aus dem übertriebenen Konsumwahnsinn, dem Trubel und der damit verbundenen Hektik, sowie der unnötigen Geschäftigkeit. Wir wünschen Ihnen, dass auch Sie den Mut haben, auszusteigen, und die Zeit in Besinnlichkeit und Freude mit Ihren Lieben verbringen können.


Weitere Themen: