Übersicht: Lieb | Lustig | Zum Nachdenken

Weihnachten, ein Fest für die Familie und besonders Kinder freuen sich auf die Bescherung und auf das Auspacken der Geschenke. Natürlich gehören auch Sprüche dazu, entweder für den Weihnachtsmann oder wie in diesem Fall für das Christkind.

Liebes Christkind Sprüche

Liebes Christkind, sei so fein
und komm in mein Zimmer rein,
bring Liebe und Geschenke mit
dann bist du mein Favorit.
Nicht der Weihnachtsmann soll es sein,
nur du, das Christkind mein.


Wenn Weihnachten steht vor der Tür,
dann schreiben wir ein Brieflein dir.
Dort steht es festgeschrieben,
was wir zum Feste lieben.
Neben Keksen und Lebkuchen fein,
Festtagsbraten und Wein,
auch unsere Wünsche unterm Baum,
die wir sehen schon im Traum.
Liebes Christkind, bring sie mir,
ich danke dir schon jetzt dafür.


Jedes Jahr zur Weihnachtszeit,
machst du dich auf den Weg so weit.
Kommst in jedes Haus geschwind,
und beschenkst dort jedes Kind.
Liebes Christkind, komm auch zu mir,
geschrieben habe ich es dir,
meine Wünsche unterm Baum,
alle erfüllen wirst du kaum,
bring mir was dir möglich ist,
mir, dem wartenden Christ.


Letzte Nacht hab‘ ich dich gesehen,
durch die Luft vorbeischweben.
Dein blondes Haar wehte im Wind,
so flogst du geschwind
und hast die Brieflein mitgenommen,
von allen Kindern den frommen,
bringst ein Geschenk für das Fest,
das uns glücklich werden lässt.
Liebes Christkind vergiss mich nicht,
und lies mein kleines Gedicht.


Weitere Themen:


Lustige Christkind Sprüche

Liebes Christkind, ich lade dich ein,
komm schnell zu mir rein,
vergiss meine Schwester und meinen Bruder,
bring mir einen neuen Computer,
ein Handy wäre auch nicht schlecht
und auch ein Fernseher wäre recht.
Leg mir alles untern Baum,
das wäre mein Weihnachtstraum.


Liebes Christkind mit goldenem Haar,
du kommst doch jedes Jahr,
zur Zeit der Weihnacht in unser Haus,
drum sag ich’s dir im Voraus,
war nicht immer brav und lieb,
in der Schule ich auch Fünfer schrieb,
doch hoffe ich du kommst trotzdem zu mir,
zu deinem kleinen Faultier.


In Amerika kommt Santa Claus,
und besucht dort jedes Haus,
auch der Weihnachtsmann ist unterwegs,
auch er kommt keineswegs,
zu uns durchs Fenster herein,
du bist es das Christkind mein.
Mit wehenden goldenen Locken,
lässt du uns frohlocken,
jedes Jahr zur Weihnachtszeit,
mit Geschenken, so auch heut.


Lasst uns singen und lachen
und auch dumme Sachen machen,
Weihnachten ist ein frohes Fest,
das uns glücklich werden lässt.
Auch das Christkind ist fröhlich und heiter,
fliegt ins Haus und dann weiter,
kommt zu jedem geschmückten Baum,
und bringt Geschenke in den Raum.


Christkind Sprüche zum Nachdenken

Geboren im Stall zu Bethlehem,
weil die Herbergssuche wurde zum Problem.
Niemand ließ Josef und Maria rein,
das war böse und gemein.
Heute wird das Christkind eingeladen,
und kommt am Heiligen Abend
in jede Wohnung, in jedes Haus
mit viel Applaus.
Laden wir doch auch fremde Menschen ein,
Gast in unserem Haus zu sein.


Weihnachten, das Fest der Liebe und Familie,
das Christkind bringt Geschenke, Spiele,
doch viele Menschen haben kein Zuhaus,
und auch keinen Weihnachtsschmaus.
Denken wir an alle auf der ganzen Welt,
an Familien im kleinen Zelt,
das Christkind soll auch dahin fliegen,
und der Friede möge siegen.


Draußen ist es kalt,
umso schwerer ist der Aufenthalt,
für Obdachlose, arme Leut zur Weihnachtszeit,
die nichts haben am Heilig Abend heut,
Lass das Christkind auch zu ihnen fliegen,
damit sie etwas Wärme kriegen.


Wir leben im Überfluss,
trotzdem ist es für viele ein Muss,
zur Weihnachtszeit sich zu beschenken,
ohne an andere zu denken.
Leute, die krank sind oder allein.
Da wäre es doch fein,
würde das Christkind auch sie besuchen,
mit Geschenken und Lebkuchen.
Zaubern wir ein Lächeln in ihr Gesicht,
und dass die Hoffnung nicht zerbricht.


Weitere Themen: