47 Inspirierende Bibelverse

Bibelverse

Suchst Du Trost, Halt oder Hoffnung? Frag die Bibel, denn das Buch der Bücher hat für jede Lebenslage eine passende Antwort. Die ausgesuchten Bibelverse spenden Kraft und Zuversicht und begleiten Dich in schweren Lebenslagen. Die Worte der Bibel sind nicht leer, sie sind bedeutungsvoll und können Dir einen Anhaltspunkt für den weiteren Lebensweg geben. Schöpfe auch Du neuen Mut und suche die Antwort in der Bibel.

1. Seid allezeit fröhlich, betet ohne Unterlass, seid dankbar in allen Dingen; denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus für euch. -1 Thessalonicher 5:16-18  

2. Fürchte dich nicht, ich bin mit dir; weiche nicht, denn ich bin dein Gott. Ich stärke dich, ich helfe dir auch, ich halte dich durch die rechte Hand meiner Gerechtigkeit. -Jesaja 41:10 

Kommentar der Redaktion:

Viele Situationen und Lebenslagen erscheinen aussichtslos. Den dringend benötigten Halt finden wir in den Gebeten zu Gott. Er gibt uns das Gefühl geliebt und verstanden zu werden. So aussichtslos und schwer es scheint, Gott wird und begleiten und stets an unserer Seite verweilen. Er gibt uns die Kraft weiterzumachen und ungerechte Situationen auszuhalten mit dem Wissen, dass Gott für Gerechtigkeit sorgen wird. 

3. Wer seine Zunge hütet, bewahrt sein Leben; wer aber mit seinem Maul herausfährt, über den kommt Verderben. -Sprüche 13:3 

4. Sorgt euch um nichts, sondern in allen Dingen lasst eure Bitten in Gebet und Flehen mit Danksagung vor Gott kundwerden! Und der Friede Gottes, der höher ist als alle Vernunft, wird eure Herzen und Sinne in Christus Jesus bewahren. -Philipper 4:6-7 

Sorgt euch um nichts, sondern in allen Dingen lasst eure Bitten in Gebet und Flehen mit Danksagung vor Gott kundwerden! Und der Friede Gottes, der höher ist als alle Vernunft, wird eure Herzen und Sinne in Christus Jesus bewahren. -Philipper 4:6-7

5. Und alles, was ihr tut mit Worten oder mit Werken, das tut alles im Namen des Herrn Jesus und dankt Gott, dem Vater, durch ihn. -Kolosser 3:17  

6. Gott aber sei Dank, der uns den Sieg gibt durch unsern Herrn Jesus Christus! -1 Korinther 15:57 

7.  Ich danke dem HERRN von ganzem Herzen und erzähle alle deine Wunder. -Psalm 9:2 

8. Aber die auf den HERRN harren, kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden. -Jesaja 40:31 

Aber die auf den HERRN harren, kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden. -Jesaja 40:31

9. Jesus aber sprach zu ihnen: Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. -Johannes 6:35  

10. Wir müssen Gott allezeit für euch danken, liebe Brüder, wie sich’s gebührt. Denn euer Glaube wächst sehr und eure gegenseitige Liebe nimmt zu bei euch allen. -2 Thessalonicher 1:3  

11. Sei stille dem Herrn und warte auf ihn. Entrüste dich nicht über den, dem es gut geht, der seinen Mutwillen treibt. -Psalm 37:7 

12. Und der Friede Christi, zu dem ihr berufen seid in einem Leibe, regiere in euren Herzen; und seid dankbar. -Kolosser 3:15 

Und der Friede Christi, zu dem ihr berufen seid in einem Leibe, regiere in euren Herzen; und seid dankbar. -Kolosser 3:15

13. Ein jegliches hat seine Zeit, und alles Vorhaben unter dem Himmel hat seine Stunde. -Prediger 3:1  

Kommentar der Redaktion:

Oft fällt es uns schwer zu akzeptieren, dass die Zeit für unser Vorhaben noch nicht gekommen ist. Sei es ein unerfüllter Kinderwunsch, eine Jobabsage oder eine Trennung. Mit dem Glaube daran, dass alles zu seiner rechten Zeit kommt, lassen sich die Niederlagen des Lebens jedoch einfacher bewältigen. Plötzlich ist der Schwangerschaftstest positiv, wir haben eine Zusage für einen viel besseren Job oder einen großartigen zukünftigen Partner kennengelernt. Dann gilt es sich daran zu erinnern, dass das für uns Bestimmte immer eintreten wird, wir wissen nur einfach nicht wann. 

14. Danket dem HERRN, denn er ist freundlich, und seine Güte währet ewiglich. -1 Chronik 16:34 

15.Und stellt euch nicht dieser Welt gleich, sondern ändert euch durch Erneuerung eures Sinnes, auf dass ihr prüfen könnt, was Gottes Wille ist, nämlich das Gute und Wohlgefällige und Vollkommene. -Römer 12:2 

16.Denn von ihm und durch ihn und zu ihm sind alle Dinge. Ihm sei Ehre in Ewigkeit! Amen. -Römer 11:36

Denn von ihm und durch ihn und zu ihm sind alle Dinge. Ihm sei Ehre in Ewigkeit! Amen. -Römer 11:36

Auch Interessant: Sprüche über das Lügen, Schöne Pfingstgrüße, Glückwünsche zur Konfirmation, Glückwünsche zur Kommunion

17. Seid beharrlich im Gebet und wacht in ihm mit Danksagung! -Kolosser 4:2 

18. So seht nun sorgfältig darauf, wie ihr euer Leben führt, nicht als Unweise, sondern als Weise, und kauft die Zeit aus, denn die Tage sind böse. -Epheser 5:15-16 

19. HERR, zeige mir deine Wege und lehre mich deine Steige!- Psalm 25:4 

20. So werdet ihr reich sein in allen Dingen, zu geben in aller Lauterkeit, die durch uns wirkt Danksagung an Gott. -2 Korinther 9:11  

So werdet ihr reich sein in allen Dingen, zu geben in aller Lauterkeit, die durch uns wirkt Danksagung an Gott. -2 Korinther 9:11

21. Wenn mir gleich Leib und Seele verschmachtet, so bist du doch, Gott, allezeit meines Herzens Trost und mein Teil. -Psalm 73:26  

22. Und jedes Geschöpf, das im Himmel ist und auf Erden und unter der Erde und auf dem Meer und alles, was darin ist, hörte ich sagen: Dem, der auf dem Thron sitzt, und dem Lamm sei Lob und Ehre und Preis und Gewalt von Ewigkeit zu Ewigkeit! -Offenbarung 5:13

23. Behüte dein Herz mit allem Fleiß, denn daraus quillt das Leben. -Sprüche 4:23    

24. Lasst das Wort Christi reichlich unter euch wohnen: Lehrt und ermahnt einander in aller Weisheit; mit Psalmen, Lobgesängen und geistlichen Liedern singt Gott dankbar in euren Herzen. -Kolosser 3:16    

Lasst das Wort Christi reichlich unter euch wohnen: Lehrt und ermahnt einander in aller Weisheit; mit Psalmen, Lobgesängen und geistlichen Liedern singt Gott dankbar in euren Herzen. -Kolosser 3:16

25.Denn du bist mein Fels und meine Burg, und um deines Namens willen wollest du mich leiten und führen. -Psalm 31:4 

26.Ich vermag alles durch den, der mich mächtig macht. -Philipper 4:13 

27.Er gibt dem Müden Kraft und Stärke genug dem Unvermögenden. -Jesaja 40:29 

28.Alles, was ihr tut, das tut von Herzen als dem Herrn und nicht den Menschen, denn ihr wisst, dass ihr von dem Herrn als Lohn das Erbe empfangen werdet. Dient dem Herrn Christus! -Kolosser 3:23-24

Alles, was ihr tut, das tut von Herzen als dem Herrn und nicht den Menschen, denn ihr wisst, dass ihr von dem Herrn als Lohn das Erbe empfangen werdet. Dient dem Herrn Christus! -Kolosser 3:23-24

29.Darum bin ich guten Mutes in Schwachheit, in Misshandlungen, in Nöten, in Verfolgungen und Ängsten um Christi willen; denn wenn ich schwach bin, so bin ich stark. -2 Korinther 

Kommentar der Redaktion:

Unweigerlich sind auch die Momente, in denen wir an unserem Glauben zweifeln. Es geschehen so viele Ungerechtigkeiten in der Welt und auch einem selbst, dass wir Gottes Wille dahinter einfach nicht verstehen können. Wer zweifelt ist schwach, doch wer hinterfragt ist stark. Und so können wir uns zu jeder Zeit sicher sein, dass alles so geschieht wie es soll und wir uns auf Gott und unseren Glauben verlassen können. Auch wenn wir vieles nicht verstehen, so können wir uns Gottes Intention dahinter jedoch sicher sein.

30. Denn wer das Leben lieben und gute Tage sehen will, der hüte seine Zunge, dass sie nichts Böses rede, und seine Lippen, dass sie nicht betrügen. Er wende sich ab vom Bösen und tue Gutes; er suche Frieden und jage ihm nach. -1 Petrus 3:10-11   

31.Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit. -2 Timotheus 1:7 

32.Und er sprach: Herzlich lieb habe ich dich, Herr, meine Stärke! Herr, mein Fels, meine Burg, mein Erretter; mein Gott, mein Hort, auf den ich traue, mein Schild und Horn meines Heils und mein Schutz! -Psalm 18:2-3 

Und er sprach: Herzlich lieb habe ich dich, Herr, meine Stärke! Herr, mein Fels, meine Burg, mein Erretter; mein Gott, mein Hort, auf den ich traue, mein Schild und Horn meines Heils und mein Schutz! -Psalm 18:2-3

Auch Interessant: Christliche Geburtstagswünsche, Inspirierende Sprüche für die Seele, “Was ist Liebe” Sprüche, Zitate über Glück

33.Wenn mir gleich Leib und Seele verschmachtet, so bist du doch, Gott, allezeit meines Herzens Trost und mein Teil. -Psalm 73:26 

34.Aber der Herr ist treu; der wird euch stärken und bewahren vor dem Bösen. -2 Thessalonicher 3:3 

35.Denn was hilft es dem Menschen, die ganze Welt zu gewinnen und Schaden zu nehmen an seiner Seele? -Markus 8:36  

36.Fraget nach dem HERRN und nach seiner Macht, suchet sein Angesicht allezeit! -1 Chronik 16:11

Fraget nach dem HERRN und nach seiner Macht, suchet sein Angesicht allezeit! -1 Chronik 16:11

37. Wachet, steht im Glauben, seid mutig und seid stark! -1 Korinther 16:13 

Kommentar der Redaktion:

Auch ein Gläubiger benötigt eine Lebensweisheit, die ihn führt. Diese kann täglich wechseln oder einem in bestimmten Lebenslagen Halt geben. So wird uns mit dieser Weisheit ans Herz gelegt die Augen offen zu halten, unseren Glauben nicht zu verlieren, uns trauen zu dürfen und auch schwierige Situationen durchstehen zu müssen. Wann immer einem das Leben wieder einmal einen Strich durch die Rechnung macht, können wir uns diesen Spruch durchlesen und ihn mit in unser Gebet einschließen.

38.Wer der Gerechtigkeit und Güte nachjagt, der findet Leben, Gerechtigkeit und Ehre. -Sprüche 21:21 

39.Ich aber will von deiner Macht singen und des Morgens rühmen deine Güte; denn du bist mir Schutz und Zuflucht in meiner Not. -Psalm 59:17 

40.Denn wir wandeln im Glauben und nicht im Schauen. -2 Korinther 5:7  

Denn wir wandeln im Glauben und nicht im Schauen. -2 Korinther 5:7

41.Ach, Herr HERR, siehe, du hast Himmel und Erde gemacht durch deine große Kraft und durch deinen ausgereckten Arm, und es ist kein Ding vor dir unmöglich. -Jeremia

42.Alles, was ihr tut, das tut von Herzen als dem Herrn und nicht den Menschen, denn ihr wisst, dass ihr von dem Herrn als Lohn das Erbe empfangen werdet. Dient dem Herrn Christus! -Kolosser 3:23-24    

43.Denn der HERR ist meine Kraft, er hat meine Füße wie Hirschfüße gemacht und führt mich über die Höhen. -Habakuk 3:19

44.Zuletzt: Seid stark in dem Herrn und in der Macht seiner Stärke. -Epheser

Zuletzt: Seid stark in dem Herrn und in der Macht seiner Stärke. -Epheser

45.Denn das Wort Gottes ist lebendig und kräftig und schärfer als jedes zweischneidige Schwert und dringt durch, bis es scheidet Seele und Geist, auch Mark und Bein, und ist ein Richter der Gedanken und Sinne des Herzens. -Hebräer 4:12 

46.Ich aber will mit Dank dir Opfer bringen. Meine Gelübde will ich erfüllen. Hilfe ist bei dem HERRN. -Jona 2:10

47.Wie sich im Wasser das Angesicht spiegelt, so ein Mensch im Herzen des andern. -Sprüche 27:19 

Was ist der Unterschied zwischen dem Alten und dem Neuen Testament?

Das Alte Testament befasst sich mit der Entstehung der Erde und der Einzigartigkeit des Menschen, die Krönung der Schöpfung. Anhand der Texte sollst Du die Wertigkeit der Dinge erkennen und diese schätzen lernen. Im Verlaufe der Geschichte erfährst Du, wie sich die ersten Menschen, entgegengesetzt dem Willen Gottes verhalten. Dafür erfahren Sie eine gerechte Strafe, wie z.B. Adam und Eva, die aus dem Garten Eden vertrieben wurden. Wer die Bibel aufmerksam liest, der kann erfahren, welche Verhaltensweisen Gott zuwider sind. Gott prüft die Menschen und stellt sie vor Herausforderungen. Gott möchte wissen, ob die Menschen trotz der Probleme, Nöte und Sorgen auf ihn vertrauen und seinen Rat annehmen. Die 10 Gebote geben einen Anhaltspunkt, wie man sich in diesem Leben zu verhalten hat, um die Gnade Gottes erfahren zu können. Lediglich Noah und seine Familie war Gott treu geblieben und wurde verschont. Das Alte Testament ist ein Wegweiser und gibt Dir Verhaltenstipps, Speisegebote und eine Anleitung für das Leben im hier und jetzt. 

Das Neue Testament ist eine Prophezeiung und schildert das Leben und Sterben des Messias. Wenn Du lernst zwischen den Zeilen zu lesen, dann kannst Du wertvolle Informationen einholen, die Dir im Leben weiterhelfen können. Durch die Geschichte kannst Du erfahren, wie Jesus das Wohlergehen der Menschheit anstrebt und dazu anhält, die Gewichtigkeit der biblischen Worte höher zu setzen. Das Buch kann Dir in verschiedensten Lebenslagen einen Anhaltspunkt geben und Dich auf den rechten Weg leiten. Die Endzeitgeschichte lässt sich in verschiedensten Textstellen auf die heutige Zeit übertragen. Da sich die Geschichte in irgendeiner Form ständig wiederholt, weil die Menschen die Kernbotschaft nicht verstanden haben, lassen sich viele Parallelen zur heutigen Zeit ziehen. Versuche auch Du die Hinweise Jesu zu verstehen und versuche diese in Deinen Alltag zu integrieren.

Von Finestwords Redaktion

Hi, mein Name ist Noah und ich bin der Gründer von Finestwords.

Mein Ziel ist es ganz Deutschland mit den schönsten Sprüchen, Grüßen, Wünschen & Co. zu versorgen.

Fragen, Anregungen oder Feedback? Schreibe uns eine Mail!