Was schreibt man auf den Umschlag einer Trauerkarte?

Trauerkarten bieten Trost und Halt in besonders schwierigen Situationen. Dabei sollte auch der Umschlag der Trauerkarte nicht vergessen werden. Denn dieser verleiht der Beileidsbekundung ihren letzten Schliff. Mit dem richtigen Umschlag und der richtigen Beschriftung wird das Bild abgerundet. So weiß der Trauernde genau, dass er oder sie durch diese schwere Zeit nicht alleine gehen muss, sondern liebevolle Menschen an seiner Seite hat. Allerdings stellt sich bei der Gestaltung die Frage, wie der Umschlag üblicherweise adressiert wird, denn alte Formulierungen wie „An das Trauerhaus [Name]“ gelten als nicht mehr zeitgemäß. Was also kann stattdessen auf den Umschlag der Trauerkarte geschrieben werden?

Übersicht

  1. Wie wird der Umschlag der Trauerkarte am besten gestaltet?
  2. Mustervorlagen für den Umschlag der Trauerkarte

Wie wird der Umschlag der Trauerkarte am besten gestaltet?

Prinzipiell gilt: Je näher man selbst dem Verstorbenen gestanden hat, beziehungsweise je enger man sich den Angehörigen verbunden fühlt, desto persönlicher und liebevoller kann auch die Anrede auf der Trauerkarte ausfallen.

Das die Formulierung „An das Trauerhaus [Name]“ nicht mehr verwendet wird, liegt an der Distanz, die durch diese Formulierung aufgebaut wird. Stattdessen wird gerne auf persönlichere Formulierungen gesetzt, zumindest aber auf eine direkte Ansprache der Trauernden. Das bedeutet, die Hinterbliebenen werden auch auf dem Umschlag direkt angesprochen.

Generell gilt für den Umschlag der Trauerkarte, dass er schlicht gestaltet und in Weiß gehalten sein sollte.

In vielen Fällen sind die speziellen Umschläge für Beileidsbekundungen im Inneren mit Schwarz gefüttert. So sind sie sofort als Trauerkarten zu erkennen. Außerdem ist es möglich, vorgedruckte Umschläge für Trauerkarten zu erhalten, auf denen stilvolle Trauermotive oder aber ein Trauerrahmen aufgedruckt sind. Dabei handelt es sich meist um christliche Symbole. Statt Kreuz oder betenden Händen eignen sich ebenfalls Blütenranken oder Blüten und Blätter. Diese werden anschließend um den Schriftzug mit der Anrede der Trauerfamilie ergänzt. Dazu eignet sich ein schwarzer Stift oder Füllfederhalter, der idealerweise eine breite Linie zeichnet und deutlich ansprechender als ein einfacher Kugelschreiber aussieht.

Wird der Umschlag mit der Trauerkarte persönlich überreicht oder in den Briefkasten der Familie eingeworfen, reicht es, die Lasche des Kartenumschlags einfach einzustecken. Zugeklebt wird der Umschlag in diesem Fall nur dann, wenn der Beileidskarte Geld beigelegt wird. Die Ansprache wird auf die Vorderseite geschrieben. Die Adresse des Trauernden wird nur dann hinzugefügt, wenn die Karte per Post versendet wird.

Auch interessant:
Sprüche zur Beerdigung
Trauerkarte schreiben
Trauersprüche
Trauersprüche zur Anteilnahme
Trauer Danksagungssprüche für Karten
Geschäftliche Trauersprüche
Trauersprüche für Angehörige
Persönliche Trauer Danksagungstexte
Moderne Trauersprüche
Mustertexte für Trauerkarten

Mustervorlagen für den Umschlag der Trauerkarte

Bestand eine enge Verbindung zu dem Verstorbenen oder den Angehörigen, dann sollte die Anrede direkt und persönlich erfolgen. Denn eine unpersönliche Ansprache kann in diesem Fall zu einer Distanz führen, die für den Trauernden selten nachvollziehbar ist. Beispiele für eine solche persönliche Ansprache auf dem Umschlag der Beileidsbekundung sind:

– Liebe/r [Vorname]
– Liebe Familie [Familienname]
– Liebe Trauerfamilie [Familienname]
– Liebe Frau / Lieber Herr [Familienname]
– Meine liebe / mein lieber [Vorname]


Wird der Umschlag an eine Familie übergeben, zu der bisher eine weniger enge Bindung bestand, sollten die Worte auch ein wenig förmlicher gewählt werden. Trotzdem sollten die Trauernden direkt angesprochen werden. Beispiele für eine solche förmliche Ansprache auf dem Umschlag der Beileidsbekundung sind:

– An die Familie [Familienname der Angehörigen]
– Sehr geehrte Frau / sehr geehrter Herr [Familienname der/des Angehörigen]
– Sehr geehrte Trauerfamilie [Familienname]
– Sehr geehrte Familie [Familienname]

Auch interessant:
Trauersprüche für Eltern die ihr Kind verloren haben
Grußformelen & Schlussätze für Trauerkarten
Schlichte Trauer Danksagungen
Trauer Danksagungstexte
Trauersprüche für den verstorbenen Onkel
Persönliche Trauersprüche
Danksagung zur Trauer
Trauer Danksagungen für die verstorbene Mutter
Texte für Sterbebilder & Gedenkbilder
Die Anrede einer Trauerkarte schreiben