89 Trauersprüche zur Anteilnahme

Trauersprüche zur Anteilnahme

Wenn ein Mensch aus dem Leben tritt, müssen dies die Hinterbliebenen diese schwere Zeit voller Trauer überstehen. Nachbarn, Freunde und Verwandte möchten den nächsten Angehörigen mit tröstenden Worten zur Seite stehen, tun sich jedoch oft schwer, die richtigen Worte zu finden. Wer zum schweren Verlust kondolieren muss, kann die hier aufgezeigten Texte als Vorlage nutzen oder gänzlich übernehmen, um seinen Trost zu spenden.

Ergänze die hier vorgestellten Sprüche um den Spruch zur Anteilnahme noch persönlicher gestalten zu können. Ein stiller Gruß mit einer persönlichen Erinnerung oder eine Anteilnahme, im persönlichen Bezug zum Verstorbenen zu ziehen, wirkt nah.

Übersicht

  1. Trauersprüche zur Anteilnahme für Karten
  2. Christliche Trauersprüche zur Anteilnahme
  3. Trauersprüche in stiller Anteilnahme 
  4. Trauersprüche zur Anteilnahme für gute Freunde 
  5. Trauersprüche zur Anteilnahme bei plötzlichem Tod

Trauersprüche zur Anteilnahme für Karten


Aus unseren Leben genommen, aber nicht aus unseren Gedanken.


Auch wenn die Zeit nicht alle Wunden heilt, hilft sie, mit den Schmerzen zu leben.


Man verliert einen geliebten Menschen, aber die schönen Erinnerungen bleiben für immer.


Unsere gemeinsame Zeit endet, die Zeit in der Unendlichkeit steht noch bevor.


Trauer verändert sich mit der Zeit , aber sie wird niemals enden.


Wenn die Tränen der Trauer versiegt sind, bleiben wir mit einem Lächeln zurück.


Nicht mehr an unserer Seite, aber in unseren Gedanken immer dort wo wir sind.


Die Erinnerungen an schöne Momente begleiten uns durch die dunkle Zeit.


Man kann niemanden vergessen, der so schöne Erinnerungen hinterlassen hast.


Wenn du in den Himmel schaust, steht jeder funkelnde Stern für eine schöne Erinnerung.


Der Tod kann nicht trennen, was die Liebe vereint hat.


Die Trauer ist eine schwere Prüfung, die uns viel abverlangt.


Der Verlust eines geliebten Menschen ist der schlimmste Verlust, den ein Mensch durchleiden muss.


Ich bin nicht fortgegangen, ich bin nur voraus gegangen und warte dort auf euch.


Einem Menschen nah zu sein, hat mit der tatsächlichen Entfernung nichts zu tun.


Was nach dem Tode bleibt, ist die Hoffnung auf das Wiedersehen.


Du musstest einen Menschen gehen lassen, doch hast einen Schutzengel dazu gewonnen.


Der Tod ist eine Tür, die in ein neues Dasein führt.


Als die Kraft sich dem Ende neigte, war der Abschied eine Erlösung.


Manchmal steht die Welt für einen Menschen still. Wenn sie wieder beginnt sich zu drehen, ist oft nichts mehr wie es war.


Auch interessant:
Sprüche zur Beerdigung
Trauerkarte schreiben
Trauersprüche
Trauer Danksagungssprüche für Karten
Geschäftliche Trauersprüche
Trauersprüche für Angehörige
Persönliche Trauer Danksagungstexte
Moderne Trauersprüche
Mustertexte für Trauerkarten

Christliche Trauersprüche zur Anteilnahme


Gott gibt uns auf dem Weg zur Ewigkeit die Hoffnung auf die Auferstehung mit.


Fürchte dich nicht vor dem Ende, der Herr wird uns alle in Empfang nehmen.


Im Glauben finden wir Trost, wo tröstende Worte fehlen.


Wer an ihn glaubt, erhält das ewige Leben.


Die Suche nach dem Herrn beginnt im Leben, im Tode werden wir ihn finden.


Am Ende eines mühsamen Weges ist das helle Licht.


Wer dem Herrn folgt, der findet das Licht des Lebens.


Am Ende des Lichts wird der Herr ihn/sie annehmen und ihm das ewige Leben schenken.


Wer einen festen Glauben hat, wird die Erlösung spüren.


Gott rettet unsere Seelen, in ihn können wir vertrauen.


Ich habe dich geschaffen, so werde auch ich dich erlösen.


Denn er, der sein Angesicht zu dir hebt, wird dich in Frieden in sein Reich aufnehmen.


Der Herr gab uns Glaube, Hoffnung und Liebe für unser Leben. Das größte Geschenk war die Liebe.


Wer mir folgt, braucht nicht in Finsternis verbleiben.


Wer in Gott vertraut, der kann sich sicher sein, dass seine Hoffnungen sich erfüllen werden.


Ein Engel wird dich begleiten auf dem Weg in die Ewigkeit. Fürchte dich nicht, dies ist die Erlösung.


Auch an diesem Tag ist der Herr bei uns, er wird uns stützen und trösten, sodass unser Glauben stärker wird.


Auch wenn die Verstorbenen für uns nicht sichtbar sind, so sind sie nicht abwesend, sondern immer in unseren Herzen.


Der Herr hat gerufen, wir müssen folgen wenn er uns als Engel bei sich haben will.


Auch interessant:
Trauersprüche für Eltern die ihr Kind verloren haben
Grußformelen & Schlussätze für Trauerkarten
Schlichte Trauer Danksagungen
Trauer Danksagungstexte
Trauersprüche für den verstorbenen Onkel
Persönliche Trauersprüche
Danksagung zur Trauer
Trauer Danksagungen für die verstorbene Mutter
Texte für Sterbebilder & Gedenkbilder
Die Anrede einer Trauerkarte schreiben

Trauersprüche in stiller Anteilnahme


Worte können nicht ausdrücken, was wir fühlen. Doch wie du dich fühlen musst, ist kaum vorstellbar.


In dieser dunklen Stunde kann eine warme Hand Trost spenden.


Wir wünschen euch, dass die Erinnerung euch begleiten, wie ein warmer Sonnenstrahl.


In der Stunde der Trauer senden wir euch Kraft und Zuversicht.


Wenn wir jetzt zusammenhalten, können wir auch diese schwere Zeit gemeinsam durchstehen.


Wie ein zartes Kerzenlicht, dass mit einem Lufthauch endet, so endet auch das Leben.


Auch wenn die Schritte längst verhallt, so bleiben die Spuren doch für immer in unseren Leben.


Ganz egal wie lange wir auf der Erde weilen, auch ein kurzes Leben kann Spuren hinterlassen.


Wer das Ziel erreicht hat, der hat den Frieden gefunden.


In der dunklen Stunde wird das Licht der Erinnerung hell leuchten.


Wer unsere Herzen berührt hat, der wird nie in Vergessenheit geraten.


Verstehen kann man die Aufgaben unseres Lebens nur rückwärts. Gelebt wird es aber vorwärts.


Wir können Beistand geben, doch Trost gibt nur die Hoffnung.


In der Stunde der Trauer reichen wir die Hand. Voller Liebe denken wir an dich und schicken Dir unsere Anteilnahme.


Für die Hinterbliebenen ist es ein Sonnenuntergang, für den der gegangen ist, ist es der Sonnenaufgang.


Der Abschied ist nicht für immer, sondern dauert nur bis zum Wiedersehen.


Die Trauer lässt dich nicht allein, doch wir wollen dich begleiten.


Unsere Worte sollen dich trösten und Dir ein kleines Licht in diesen dunklen Tagen geben. Soll es dich leiten durch die schwere Zeit und behüten, sodass du wieder Zuversicht findest.


Auch interessant:
Trauersprüche & Gedichte für Pferde
Trauersprüche für den verstorbenen Bruder
Trauergedichte
Trauersprüche für Karten
Türkische Trauersprüche
Islamische Trauersprüche
Trauersprüche für Kollegen
Trauersprüche für Katzen
Wikinger Trauersprüche
Was schreibt man auf den Umschlag einer Trauerkarte?

Trauersprüche zur Anteilnahme für gute Freunde


Er/Sie wird eine Lücke hinterlassen, die niemand anderes zu füllen vermag.


In der Trauer denken wir an die gemeinsamen Stunden, sie lassen unsere Tränen versiegen und zaubern uns ein kleines Lächeln an die unvergessliche Zeit ins Gesicht.


Er/sie konnte Abschied nehmen und sicher sein, dass er/sie niemals vergessen wird.


Wir sind froh, ihn/sie gekannt zu haben. Einen so guten Menschen findet man selten unter uns.


In Gedanken an eine bessere Zeit, gibt uns die Erinnerung Kraft, diese Zeit zu überstehen.


Auch wenn er nun fort ist, wird er immer in unserer Mitte bleiben.


Freunde fürs Leben, aber auch wenn das Leben uns getrennt hat, bleiben wir für immer Freunde.


Wie ein heller Stern, so leuchtet er/sie auch weiterhin auf uns herab.


Die Erinnerung ist unser Fenster in eine glückliche Zeit voller Lachen und Freude.


Das Leben ist eine Herausforderung, wer dies gemeistert hat, den erwartet endloser Frieden.


Ich trauere um einen Freund, doch unsere Freundschaft wird nie enden.


Dankbarkeit empfinden wir, für jede gemeinsame Stunde, in der Trauer möchten wir uns an alle gemeinsamen Augenblicke zurückerinnern.


Lachen, Feiern, Gedanken teilen, Diskutieren, aber auch schwere Zeiten gemeinsam durchstehen. Eine Freundschaft ist so vieles. Doch heute bleiben wir zurück und müssen alles alleine erleben.


Wir ließen ihre Hand los und spüren noch immer das warme Gefühl der Erinnerung.


Ich werde einen Freund vermissen und mich an Augenblicke erinnern, die uns zu dem gemacht haben, was wir sind.


Wir können die gelebten Augenblicke nicht zurückholen, aber wir können jederzeit in Erinnerungen aufleben.


Auch interessant:
Indianische Trauersprüche & Gebete
Sprüche zum Abschied
Trauersprüche mit Engeln
Trauersprüche für Oma
Trauersprüche für Nachbarn
Neutrale Trauersprüche
Trauersprüche auf Englisch
Trauersprüche für Hunde
Christliche Trauersprüche

Trauersprüche zur Anteilnahme bei plötzlichem Tod


Im einen Augenblick war die Welt ein heller, freundlicher Ort. In der nächsten Sekunde wird sie dunkel und traurig.


In tiefer Trauer bleiben wir zurück, wenn der Herr einen Engel zu sich geholt hat.


Tränen spülen die Traurigkeit fort, in der dunklen Stunde bereinigen sie unsere Seele.


Die Stimme ist plötzlich verstummt, auch wenn ihr Echo noch zu hören ist.


Wenn der Sinn des Lebens noch nicht gefunden ist, wie sollen wir dann den Sinn im Tode finden?


Ein plötzlicher Abschied entzweit das Herz, nur die Erinnerung kann es wieder vereinen.


Auch wenn er/sie nicht mehr in unserer Mitte ist, so wird er/sie immer in unseren Herzen zu finden sein.


Auch wenn die Dunkelheit uns umgibt, das Licht des Lebens wird nie erlöschen.


Wer gestorben ist, geht nur voran und erwartet uns im strahlenden Licht.


Das Schicksal hat uns einen lieben Menschen genommen. Wir bleiben in Trauer zurück, doch in der Erinnerung können wir wieder Kraft schöpfen.


Und haben wir einen lieben Menschen verloren, so bleiben uns doch viele Erinnerungen, die uns ewig bleiben.


Einen plötzlichen Verlust hinzunehmen ist eine harte Aufgabe, die uns nicht zerstören darf.


Trauer darf gelebt werden, aber in der Traurigkeit kann die Kraft wachsen, die uns wieder neuen Lebenssinn gibt.


Und wenn wir an sie/ihn denken, so wollen wir nicht voller Trauer sein, sondern dankbar und glücklich, dass wir einen Teil des Lebens gemeinsam bestreiten konnten.


Der frühe Tod hat uns sprachlos gemacht. Doch die Erinnerungen lassen uns neue Worte finden wir unser Leben ohne ihn/sie.


Auch interessant:
Trauersprüche für Freunde
Kurze Trauersprüche
Trauersprüche für den Vaters
Trauersprüche beim Tod der Mutter