11 Schlichte Trauer Danksagungen

Von einem geliebten Menschen Abschied zu nehmen, ist für Angehörige immer eine große Belastung und geht oft mit tiefem Kummer und Sorgen einher. Umso wertvoller sind Freunde, Verwandte und Bekannte, die Anteil nehmen, und einem in dieser schweren Zeit beistehen. Dabei spielt es gar nicht so eine große Rolle, in welcher Form diese Unterstützung stattfindet. Es kann ein schönes Bouquet zur Beerdigungszeremonie sein, größere Hilfe wie bei der Unterstützung von Organisation und Bürokratie, oder einfach nur warme Umarmung oder ein gutes Wort an richtiger Stelle.

Und so ist es wichtig, allen Menschen, die dazu beigetragen haben, diese schwere Zeit zu überstehen, am Ende für ihren Beistand zu danken. Doch oft ist es in Momenten tiefer Trauer gar nicht so leicht, die richtigen Worte zu finden. Daher helfen wir Ihnen mit den schönsten, schlichten Trauerdanksagungen.


Auch die Besten müssen irgendwann gehen.

Und so hat es nun auch unseren Vater, geliebten Ehemann und treuen Bruder auf den Weg in den Himmel gezogen. Unsere Trauer wird noch lange bestehen, aber wir danken euch schon jetzt von Herzen für die viele aufrichtige Anteilnahme.


Wir nehmen Abschied.

Viele Jahre warst du auf dieser Erde und hast das Leben der Menschen bereichert und schöner gemacht, auf deine ganz eigene Art. So ist es keine Überraschung, dass so viele Menschen Anteil an deinem Abschied genommen haben. Für das aufrichtige Beileid und alle guten Worte danken wir von Herzen.


Ein einzigartiger Mensch hat uns verlassen.

Daher sind wir in tiefer Trauer um einen besonderen Mann, der viel zu früh von uns gehen musste. Wir wünschen ihm die letzte Ruhe und werden seiner noch lang und mit vielen prägenden Erinnerungen gedenken. Ein Dank geht an alle, die ihr Beileid bekundet haben, und das Andenken unseres geschätzten Kollegen in Ehren halten.


Mama, du fehlst uns.

Wir mussten Abschied nehmen, von unserer geliebten Mutter und liebenden Großmutter. Wir, deine Kinder und Enkel denken stets an dich, und werden dein Andenken ewig erhalten. Du fehlst uns in jedem Moment.
Eure wärmende Anteilnahme hilft uns durch diese schwere Zeit. Ohne euch würden wir das nicht schaffen. Wir danken euch von Herzen.


Es war viel zu früh.

Er war ein besonderer Mensch. Mit Rat und Tat stand er jedem zur Seite, der seine Hilfe erbat und hat niemals jemanden abgewiesen. Du warst ein Mensch des Herzens, der in seiner Güte und warmen Art seinesgleichen sucht. Dein Verlust bleibt nicht unbemerkt.

Ich danke euch für alle aufmunternden Worte und Anteilnahme jeder Art. Diese Unterstützung kann ich mit Worten nicht beschreiben. Von Herzen „Danke“.


Unser Verlust wird immer bleiben. Aber mit euch an unserer Seite werden wir auch dieses tiefe Tal durchqueren. Danke.


Abschied ist der schwerste Moment im Leben. Nicht für den Menschen, der uns verlässt, sondern für uns, die wir zurückbleiben. Sein Tod hat uns alle getroffen, für eure Anteilnahme danken wir sehr.


Wir können es noch nicht glauben. Ein Leben ohne meinen geliebten Mann ist für mich unvorstellbar. Doch eure Trauer und der viele Beistand erinnern mich daran, dass sein Andenken niemals vergehen wird. Ich danke euch.


Und was bleibt ist die Leere. Morgens, Mittags und am Abend. Deinen fehlen ist unser steter Begleiter. Vielen Dank für die unzähligen Hilfsangebote in den letzten Wochen und nicht zuletzt die vielen liebenden Worte, die wir erfahren haben.


In tiefer Trauer danken wir allen, die so rege Anteilnahme an unserem Verlust gezeigt haben. Unsere Mutter war eine besondere Frau und wir werden sie niemals vergessen. Mama, wir lieben dich.


Von Herzen vielen Dank für die viele Anteilnahme zu unserem Verlust. Auch wenn der Weg lang ist, ist eurer Beistand uns eine große Stütze. Danke.