14 Einladungstexte zum 80. Geburtstag

einladungstext 80. geburtstag

Geburtstage sind immer etwas Besonderes! Heute sind viele Senioren fit, mobil und immer noch neugierig auf das, was noch vor ihnen liegen mag – und freuen sich darauf. Sie möchten diesen Ehrentag feiern und sind dankbar dafür, so weit in ihrem Leben gekommen zu sein. Und die oder der 80jährige will feiern, sich feiern lassen und alle, die ihm lieb und wert sind, zu diesem Geburtstagsfest einladen. Über das wo und wie werden sich Gedanken gemacht, die passende Gastronomie ausgesucht und die Gäste bekommen frühzeitig eine schriftliche Einladung.


Ich werde achtzig …

und bin sehr froh, dass ich es bis hierher schon geschafft habe!
Dieses Geburtstagsfest möchte ich mit allen feiern, denen ich familiär, freundschaftlich und vielleicht auch anderweitig verbunden bin. Ihr habt mich zumindest einen Teil des Weges bis hierher meistens liebevoll begleitet. Dafür danke ich euch Allen!

Wie ihr wisst, mag ich den Italiener um die Ecke! Und nicht nur dessen Pizza und Pasta – er ist mir als liebenswürdiger und temperamentvoller Gastronom aus meinem Lieblingsland Italien in vielen Jahren sehr ans Herz gewachsen!

Also: Am Samstag, den 23. Januar 2021
ab 18.00 Uhr erwarte ich Dich gerne im

DA GIANNI
Hauptstraße 56 in meiner Heimatstadt Düren.

Auf Deine Zusage freut sich Dein Freund Georg – und bleib bis dahin gesund!


Lieber Hans, liebe Lissy

Achtzig werden … und noch so gesund und sportlich zu sein – diesem Zustand zolle ich meine höchste Dankbarkeit!
Familie und Verwandte, Freunde und Sportbegleiter sollen mit mir feiern. Und das standesgemäß in unserem

Vereinsheim des Tennisclubs Kamener T.C.
Waldstraße 57 in Kamen.

Ich möchte mit euch bei einem Brunch gemeinsam der vergangenen Zeiten und den schönen Erfolgen im Sport gedenken.
Ich würde mich sehr freuen, euch

am Sonntag, dem 24. Januar 2021, 11.00 Uhr

an obiger Adresse empfangen zu können.
Diese Einladungskarte ist zugleich ein Gutschein für 2 Stunden Tennis auf unserem Vereinsplatz – wann immer ihr wollt.

Ich freue mich auf euch … und bleibe bis dahin
Euer Carl


Achtzig wird man nur einmal!
Deshalb, lieber Joschi, lade ich Dich heute zu meiner Geburtstagsfeier

am Freitag, dem 22. Januar 2021
in die Senioren-Residenz ABENDSONNE
in Tübingen, Rosenstraße 52 ein.

Hier verbringe ich in schönster Umgebung, excellenter Betreuung und bester Gesellschaft meinen Lebensabend!

Du wirst hier auch auf meine Familie, alte Weggefährten und auch neue Freunde aus dem Haus treffen.

Ich freue mich auf Dich … Dein Walter


Achtzig werden ist nicht immer leicht,
ich freue mich – hab ich doch diesen Abschnitt nun erreicht!
Dieses Alter, welches viele Menschen scheuen …
ich will mich an diesem Tag besonders freuen!
Deshalb lade ich euch herzlich ein,
in mein Lieblingsgasthaus „Zum Vater Rhein“
in die Finkengasse im Örtchen Self,
kommt gegen Mittag, so gegen elf!
Es gibt Gutes zu Trinken und zu Essen …
und auch den Spaß werden wir nicht vergessen!
Ruft kurz an oder schickt Chat oder Mail
damit ich wissen kann, auf wenn ich zähl‘!
Und eine Bitte: mir NICHTS zu schenken
ich will nur mit Freude an alte Zeiten denken!
Es erwartet euch gerne Euer Wolfgang


Liebe Verwandte, Freunde und Bekannte, liebe(r) …
Ich werde ACHTZIG am 30. Mai 2021 …
und hier meine Bitte: Kommt einfach vorbei!
Ihr wisst, wo ich wohne: Kupferstege zehn,
ihr könnt von dort aus die Kirche sehen,
die überragt den kleinen Ort Großweihern
und hier werden wir alle gemeinsam Feiern!
Das Wetter wird gut – ich hab’s so bestellt
denn wir treffen uns im Garten – ob im Freien oder im Zelt!
Ich zähle ganz fest auf euer Kommen …
gebt mir kurz eure Zusage und – ich, der Ferdi – hab’s freudig vernommen!


Achtzig werden ist nicht schwer,
ich weiß den Termin doch schon lange,
der Jahre werden mehr und mehr –
mir ist davor nicht bange.
Ich will mit euch feiern diesen Ehrentag
und mich freuen, dass ich noch so gesund.
Und jeder der mir gratulieren mag
ist willkommen am Mittag, zur zwölften Stund‘.
Wir wollen trinken, essen und fröhlich sein
in in der Aue 5, im Gartenheim „Die Schreberbande“!
Drum findet euch zeitig in Dresden ein,
dem wunderschönen Sachsenlande!
Lasst uns dort fröhliche Stunden verbringen,
dem oft sorgenvollen Alltag entfliehen,
miteinander reden, vielleicht musizieren oder singen
Bevor wir gestärkt und fröhlich wieder gen Heimat ziehen.
Bitte bestätigt mir möglich prompt,
ob ihr zu Hugo – dem Achtzigjährigen – kommt!


Wie? Du wirst schon achtzig? Hätte ich nicht gedacht!
Ja, das hört ein jeder ACHTZIGJÄHRIGE gern!
Und diesen Ehrentag eines junggebliebenen, fitten, frischen Herrn möchte ich mit Euch, meinen Verwandten und Freunden feiern. Wer mir die Jugend, die Fitness und die Frische nicht glaubt, kann sich selbst überzeugen.
Wo? – Im „Sportlerheim“ in Essen, Mülheimer Str. 12
Wann? – Am Freitag, dem 16. April um 18.00 Uhr
Einen Dresscode gibt es nicht – kommt sportlich, damit ihr beweglich seid.
Warum? Ihr sollt zwischen den Gängen zum Buffett das Tanzbein schwingen – damit ihr auch ACHTZIG werdet!
Und bestätigt mir bitte ganz flott euer Kommen – ich hab‘ noch viel zu tun!
Es grüßt euch euer Max … auf dem Weg zum Bolzplatz!


Ich war einmal
ein süßes Mädchen … mit einem Teint wie Milch und Honig, sinnlichen Lippen und einer traumhaften Figur à la Brigitte Bardot! Möchtet Ihr meinen Wiedererkennungswert testen?
Dann – liebe Verwandte und Freunde – kommt zu meinem ACHTZIGSTEN Geburtstag

am Samstag, dem 20. März, 18.00 Uhr
(möglichst nach Einbruch der Dunkelheit – da mildert das Licht die Falten!)
ins Wellness-Hotel „Laguna“
Seestraße 6, Bad Seesen.

Ich möchte mit euch essen und trinken, ausgiebig feiern, tanzen und lustig sein, um auch meinen 90. Geburtstag noch in aller Frische und Attraktivität mit euch begehen zu können.
Über euer „Okay“ freut sich eure Isabella!


Kurz und schmerzlos:
Ich werde achtzig!
Wer mich alten Zausel sehen will,
– faltig, unbeweglich, griessgrämig, zahnlos, stotternd –
der kann mich gerne den ganzen Tag am
Freitag, dem 13. August 2021
bemitleiden.
Ich habe auch meine Wohnung
Sternstraße 18 in Limburg
nicht aufgeräumt … aber ein paar volle Flaschen und eine Gulaschkanone werde ich noch organisieren können.
Also, wenn ihr das Alles ertragen wollt, kommt vor bei – keine Anmeldung nötig! Der Zausel Heinrich freut sich!


Otto, mein Sonnenschein,
wird am Samstag, dem 15. Mai 2021
ACHTZIG Jahre alt.
Psst, er weiß von nichts,
aber ich möchte euch gerne für diesen Tag um 11.00 Uhr zu einem Brunch einladen.
Dieser findet statt im „Käffchen“ Morgenstr. 35 in unserem schönen Lüneburg.
Otto meint, er und ich, seine Lissy, sollten den Tag ganz ruhig alleine feiern. Da hat er sich geirrt.
Ich hoffe, ihr spielt alle mit – damit die Überraschung gelingt und an diesem Morgen ca. 50 Familienmenschen, Freunde und Bekannte ihm ein Geburtstagsständchen bringen. Bitte nur über meine Handynummer ein okay geben. Danke, Eure Lissy.


Habt ihr lange keinen Bock mehr geschossen? Dann wird es Zeit!
Ich lade euch, liebe Familie, Freunde und Bekannte nämlich zur Jagd ein!
Zu meinem 80. Geburtstag am

Hubertustag am 03. November 2021

möchte ich euch zu einem Waldspaziergang bitten. Hier werden aber lediglich die Mücken gejagt. Aber anschließend gibt es im

„Jägerstübchen“ Am Wald 18, in Baumgarten

ein prächtiges Hirschgulasch und einen edlen Wein – oder was jeder sonst mag. Und wir werden noch ein paar gemütliche Stunden miteinander verbringen.

Also, auf zur „Jagd“ und sagt mir bitte euer „okay“ in den nächsten Tagen! Und nur DAS wünscht sich Euer Maximillian.


Ich fühl‘ mich wohl hier – und ihr hoffentlich an meinem Ehrentage auch!
Ich habe nämlich zu meinem

80. Geburtstag
am Samstag, dem 1. Mai 2021

einen Wunsch:

Kommt mich in meinem neuen Zuhause, dem

Seniorenstift „Villa Elisabeth“
in Bad Nauheim, Gartenstraße 37

besuchen. Am Liebsten wäre es mir gegen 15.00 Uhr. Dann hat nämlich das „Café Exquisit“ des Seniorenstifts gerade geöffnet und noch alle wunderbaren Kuchen, Torten und andere Leckereien stehen euch zur Verfügung. Wir können anschließend einen Rundgang im Park machen um dann wieder hungrig auf einen kleinen Imbiss zu sein.

Könnt ihr mir meine Bitte erfüllen? Und bringt keine Geschenke mit! Das wäre schön, denn eure Zeit für mich ist das Einzige was ich mir wünsche!

Es freut sich sehr auf euch … Eure Lotti!


Ich wünsche mir ein Riesenfest!
Denn ich werde nur einmal achtzig!
An Kinder, Enkelkinder, Urenkelkinder, Freunde und alle die mich mögen:
Ich lade euch ein für

Samstag, den 12. Juni 2021.

Wir feiern ein „Rosenfest“ in der

Kleingartenanlage „Sommertraum“
in Hagen, Sonnenstraße 12.

Ich habe bereits dem Petrus eine Mail geschickt … und er hat mir Sonne versprochen.

Ab 15.00 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen und am frühen Abend wird der Grillmeister uns mit Fleisch und auch vegetarischen Köstlichkeiten verwöhnen. Gegen den Durst gibt es Bier vom Fass, Wein und Erfrischungsgetränke.

Ich erwarte euch gerne in meinem „Rosengarten“ und bin bis dahin eure Rosemarie!


Alt sein will keiner – älter werden aber doch!
Nun werde ich ACHTZIG! Und lasst mich an diesem Tage nicht allein!
Kommt einfach

am Freitag, dem 2. April 2021
ab 11.00 Uhr in meine Stammkneippe „De olle Kerl“
in Düsseldorf, Kirchstraße 23.

Für ausreichend „Alt“-Bier und andere Getränke ist gesorgt und verhungern wird auch keiner!

Kommt alle, die mich mögen – auch ohne Anmeldung! Es freut sich über Jeden … Euer Heinz