24 Originelle Einladungstexte zur Konfirmation

origineller-text-einladung-konfirmation

Es ist ein großer Tag: die Konfirmation. Gott möchte die Kinder in sein Herzen schließen und wir Erwachsene können dabei helfen. Der Glaube formt die Herzen und kreiert gute Menschen für das Leben. Deshalb sind die Kinder unsere Zukunft, weshalb die Konfirmation einen wichtigen Moment im Leben darstellt. Konfirmation steht für „Befestigung“ und „Bestätigung“.

Der Glaube wird durch die Konfirmation zum Fundament des jungen Menschen. In schweren Zeiten spendet er Trost und in guten Zeiten bringt er Freude und hält all Kummer und Sorgen. Doch am schönsten ist der Glauben, wenn Menschen ihn miteinander teilen können. Der Zusammenhalt kann mithilfe von schönen Sprüchen untermauert und hervorgehoben werden.

Übersicht

  1. Originelle Einladungstexte zur Konfirmation mit Humor
  2. Kurze, originelle Einladungstexte zur Konfirmation
  3. Originelle Einladungstexte zur Konfirmation mit Reim

Originelle Einladungstexte zur Konfirmation mit Humor

Liebe Tante […]

das Leben als Christ ist nicht leicht gewiss. Und wir alle haben uns mal den Kopf gestoßen. Aber Gott ist geduldig und wartet auf uns. Am Tage der Konfirmation bitten wir um euer erscheinen am […], um […] in der Kapelle […], damit ein junger Mensch durch euch gestärkt wird im Glauben. Dann wird schon alles im Leben laufen!

Bitte teile mir bis spätestens […] mit, ob du kommen kannst! (Schlusssatz)

Herzliche Grüße dein […]


Liebe Angehörige,

Es gibt noch Christen und eine Konfirmation? Ja, das ist gewiss und wird sich nicht so schnell ändern. Doch vorausgesetzt wir bleiben unverändert. Darum laden wir alle herzlichst ein am […], um diesen Menschen bei der Konfirmation in […], um […] Mut zu geben.

Bitte teilt mir bis spätestens […] mit, ob du kommen kannst! (Schlusssatz)

Herzlich Grüße […]


Lieber Onkel […]

Nietzsche sagte eins, dass Gott tot ist, doch nun ist Nietzsche tot und Gott ist es, der lebt. Darum laden wir euch ein zur großen Feier am […], um […]. Mögen wir preisen den lebendigen Gott, der einen jungen Menschen ins Glaubensleben beruft. Die Feierlichkeiten finden in […] statt.

Bitte teile mir bis spätestens […] mit, ob du kommen kannst! (Schlusssatz)

Herzlich Grüße […]


Liebe Angehörige,

Gott ruft und ruft und doch laufen einige davon, doch nicht so unser junger Konfirmand. Er hörte auf Gottes Rufen und lässt sich von ihm am […] berufen. Darum laden wir alle ein, um einen jungen Menschen bei der Konfirmation in der Kaplle […] zu begleiten. Es findet um […] statt.

Bitte teilt mir bis spätestens […] mit, ob du kommen kannst! (Schlusssatz)

Segensreiche Grüße […]


Liebe Angehörige,

wir laden euch ein zum Tag der Konfirmation am […] in der Kapelle […], um Mut und Hoffnung zu spenden, damit ein junger Mensch zum Glaubensleben findet. So geht er nicht verloren in dieser Welt voll lärm und Hektik. Bei Gott finden wir alle immer Platz und er freut sich gewiss über jedes Schäflein, dass zu ihm findet.

Bitte teilt mir bis spätestens […] mit, ob du kommen kannst! (Schlusssatz)

Herzliche Grüße […]


Liebe Familie und Angehörige,

hoffentlich wisst ihr noch alle, was die Konfirmation ist? Selbst wenn nicht, wir helfen am […], um […] auf die Sprünge. Deshalb laden wir alle ein, um unseren Konfirmanden in […] zu unterstützen und bei Bedarf wird er auch euer Wissen wieder stützen.

Bitte teilt mir bis spätestens […] mit, ob du kommen kannst! (Schlusssatz)

Liebe Grüße […]


Liebe Angehörige,

es ist mal wieder soweit, Gott beruft einen fleißigen Arbeiter am […], um auf dieser Welt sein Reich aufzubauen. Denn zu oft versuchen es einige zu zerhauen, doch Gott holt genug Erbauer. So laden wir euch alle ein in zum Tag der Erbauung in […] zu erscheinen. Gott festigt einen Menschen in seinem Glauben, um […].

Bitte teilt mir bis spätestens […] mit, ob du kommen kannst! (Schlusssatz)

Segensreiche Grüße […]


Kurze, Originelle Einladungstexte zur Konfirmation

Liebe Angehörige,
der Glaube ist auch heute noch ein Schild vor allen Stürmen Leben. Darum laden wir alle ein, um einen Schirm zu bilden. Es findet am […], um […] statt. Bitte um Rückmeldung bis zum […].

Herzliche Grüße […]


Liebe Familie,

ein großer Tag steht am […] nun bevor, es wird ein Konfirmand von Gott auserkoren. Alle sind um […] in […] eingeladen, um einen jungen Menschen zu stärken. Bitte um Rückmeldung bis zum […].

Herzliche Grüße […]


Das Leben hat Höhen und Tiefen, darum brauchen wir den Glauben, der lässt uns stets wachsen. Wir laden alle ein Zeuge zu sein, wenn Gott einen jungen Menschen zum Glauben beruft. Es findet am […], um […] statt.

Bitte um Rückmeldung bis zum […]


So manch einer sagt heute: wen wird es nützen? Doch wir sagen Gott wird ihn beschützen! Alle sind herzlichst eingeladen, um Teil der Zeremonie zu sein, wenn ein junger Mensch berufen wird.


Was wäre das Leben ohne Glauben? Es wäre doch nur Leere ohne Gott, darum ruft Gott die seinen und wir rufen euch zu diesem Tag. Es findet am […], um […] statt. Bitte um Rückmeldung bis zum […]


Die Konfirmation spendet Kraft und Mut für das ganze Leben. Es findet am […], um […] statt. Bitte um Rückmeldung bis zum […]. Wäre sehr schön, wenn ihr zahlreich erscheint, dann sind wir alle vereint!

Herzliche Grüße […]


Der Konfirmand wird euch danken, wenn ihr in großer Anzahl erscheint an diesem Tage. Es findet am […], um […] statt. Bitte um Rückmeldung bis zum […]. Gott schließt seinen Bund mit seinen Dienern, so freuen wir uns über Zeugen, die dabei sind.

Segensreiche Grüße […]


Der Glaube behütet unsere Schritte und wird mit der Konfirmation besiegelt. Umso schöner wird es sein, wenn ihr zahlreich erscheint und seid alle dabei. Es findet am […], um […] statt.

Bitte um Rückmeldung bis zum […].


Liebe Angehörige,

wir laden alle herzlich ein zum große Tag der Konfirmation. Es findet am […], um […] statt. Bitte um Rückmeldung bis zum […]. Der Konfirmand wird es euch danken und im Glauben, dank euch, wachsen.

In tiefster Verbundenheit […]


Lieber Angehöriger […],

das Fundament im Leben ist der Glaube, kein Sturm kann ihn uns rauben. Der Konfirmand wird es einst begreifen und wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen. Es findet am […], um […] statt. Bitte um Rückmeldung bis zum […]. #

Segensreiche Grüße […]


Liebe Freunde und Familienangehörige,

es ist soweit: der Tag der Konfirmation steht vor der Tür. Es findet am […], um […] statt. Bitte um Rückmeldung bis zum […]. Wir laden alle ein, um unseren Konfirmanden Zeugnis vom Glauben zu geben, damit er im Glauben selbst wachsen kann.

Liebe Grüße […]


Originelle Einladungstexte zur Konfirmation mit Reim

Die Konfirmation am […] steht nun an,
Der Glaube wächst nun heran.
Wir laden all in […] ein zum Tag,
Damit groß wird der Ertrag.

Von uns sollen jungen Menschen lernen,
Denn wir sind für die Kleinen Sterne.
Jeder ist eingeladen um […] zu kommen,
ganz besonders die Frommen.

Bitte um Rückmeldung bis […].


Gott hat ihn am […] berufen,
Er wird nun ihn leiten.
Und mit Ihm schreiten.
Er hat nach ihm gerufen.

Wer kann der möge in […] Zeuge sein,
Unser Konfirmand wird es danken,
Und nie mehr im Leben wanken.
Drum bitten wir um […] euch herein.


Der Glaube wird ihn am […] aufrichten,
Er wird anderen vom Glauben berichten.
Darum laden wir um […] ganz herzlich,
Es wird sicherlich in […] ganz herrlich.

Ein junger Mensch wird am […] gefestigt,
Er bleibt vom Bösen unbelästigt.
Auch, wenn der Weg nicht immer leicht,
Mit Gott ist es trotzdem eine Heiterkeit.


Mit Gesang und Freude möchten wir euch am […] begegnen,
Dann wird Gott uns mit seiner Liebe[…] in entgegnen.
Die Konfirmation ist keine Kleinigkeit,
Denn es geht um die Dreifaltigkeit.

Darum laden wir um […] ein zu Konfirmation,
Es geht um eine große Transformation.
Gott wird nun für alles sorgen,
Es bleibt fern all‘ Kummer und Sorgen.


Es ist soweit, Gott kommt herbei,
Lassen wir ihn nun herein.
Ein Mensch ist von ihm berufen,
Er hat ihn zum Glauben gerufen.

Die Konfirmation wird ihn am […] festigen,
Und nichts wird ihn mehr ängstigen.
Wir laden um […] ein und bitte um eure Teilnahme,
So sind wir alle an diesem Tag in […] beisammen.


Gott hat uns erschaffen,
Wie können wir alleine bestehen?
Wir werden so nichts schaffen,
Schon gar nicht gerade stehen!

Drum hat Gott nun seine Diener,
Ein Konfirmand ist am […] berufen.
Sie sind seine Gewinner.
Gott hat sie gerufen.

Wir laden euch um […] ein als Zeugen,
Die Konfirmation in […] ist groß,
Ihr werdet es bezeugen.
Der Glaube ist das beste Los.