32 Kurze Hochzeitssprüche

kurze Hochzeitssprüche

Der Tag der eigenen Hochzeit ist ein Faszinosum, das die Phantasie von Liebenden auf der ganzen Welt beflügelt. Unabhängig vom individuellen Alter, Geschlecht oder der persönlichen Herkunft animiert dieser Gedanke zum grenzenlosen Träumen, Wünschen und Hoffen. Getragen von aufrichtigen, gegenseitigen Liebesbekenntnissen, gilt die Hochzeit als das subjektiv schönste Ereignis im Leben und ist untrennbar mit einer Fülle zauberhafter Erinnerungen verbunden. Die Hochzeit markiert den Beginn einer gemeinsamen, im besten Fall niemals endenden Reise, die Liebende weiser, stärker und sanftmütiger werden lässt und sie für ewig miteinander verbindet. Kurze Hochzeitssprüche handeln von dem Phänomen der Liebe und dem Wunder der Ehe.

1. Ehe ist gegenseitige Freiheitsberaubung in beiderseitigem Einvernehmen. Oscar Wilde

2. Die Ehe ist eine Wissenschaft. -Honoré de Balzac

3. Du brauchst nur zu lieben, und alles ist Freude. – Leo Tolstoj

4. Jeder sieht ein Stückchen Welt, gemeinsam sehen wir die ganze. -Unbekannt

Kurze Hochzeitssprüche

5. Eheleute, die sich lieben, sagen sich tausend Dinge, ohne sie zu sprechen. – Sprichwort aus China

6. Heirat ist eine Dummheit, die zu zweit begangen wird. -Unbekannt

7. Aus Zwei mach Eins, ein Traum wird wahr. Wir wünschen Glück dem neuen Ehepaar! -Unbekannt

8. Wir gratulieren herzlichst zu Eurer Vermählung und wünschen Euch, dass Ihr gemeinsam alt, grau und glücklich werdet! -Unbekannt

Kurze Hochzeitssprüche

9.Man kann ohne Liebe Holz hacken, Ziegel formen, Eisen schmieden. Aber mit Menschen kann man nicht ohne Liebe umgehen. -Leo Tolstoj

10.Die Liebe lebt von liebenswürdigen Kleinigkeiten. – Theodor Fontane

11. Liebe ist das einzige, was wächst, indem wir es verschwenden. – Ricarda Huch -Unbekannt

12. Habt den Himmel im Auge und die Zukunft im Blick. Wir wünschen Euch zur Hochzeit alles Gute und ganz viel Glück! -Unbekannt

Kurze Hochzeitssprüche

Auch Interessant: Was ist Liebe” Sprüche, Englische Liebessprüche, Lustige Hochzeitssprüche, Coole Hochzeitssprüche, Schöne Hochzeitssprüche für Einladungen

13. Wir wünschen Euch alles Gute und schicken die besten Wünsche für Eure gemeinsame Zukunft. -Unbekannt

14. Liebe besteht aus einer einzigen Seele, die zwei Körper bewohnt. -Aristoteles

15. Zum Lebenswandel Hand in Hand: Viel Glück! Viel Liebe! Viel Verstand! -Unbekannt

16. Nichts Schöneres gibt es auf der Welt als Liebe, die ein Leben hält. -Unbekannt

Kurze Hochzeitssprüche

17. Das Edelste an der Liebe ist das Vertrauen zueinander. – J. Grosse

Kommentar der Redaktion:

Der Theaterkritiker und Schriftsteller Grosse hat in seinen 72 Lebensjahren unzählige Werke geschaffen – mit am häufigsten zitiert findet man vorliegenden Spruch. Zu Recht, denn wer in den Hafen der Ehe einläuft, vertraut auf zweierlei: Zum einen ist es das Vertrauen in die geliebte Person, dass diese einem bis ans Lebensende im Guten und im Schlimmen zur Seite steht. Zum anderen ist es das Vertrauen in die Beziehung als solche und dass man es gemeinsam schafft, dieser Tag für Tag Sinn beizumessen.

18. Nun schmiedet eigenhändig das Eheglück zu zweit. Unser Wunsch: Es sei beständig und haltbar allezeit! -Unbekannt

19. Wenn die Ehe nicht wäre, müssten Mann und Frau mit wildfremden Leuten streiten. -Unbekannt

20. Zu einer glücklichen Ehe gehören zwei gute Verzeiher. -Unbekannt

21.Glücklich ist der, der das, was er liebt, auch wagt, mit Mut zu beschützen. – Ovid

22. Denn nur der ist reich, der geliebt wird und lieben darf. -Adalbert Stifter

23. Die Ehe ist der Sieg der Gewohnheit über den Hass. -Unbekannt

24. Die Zeit vergeht – die Liebe bleibt. – Lateinisches Sprichwort

Kurze Hochzeitssprüche

25.Glück ist Liebe, nichts Anderes. Wer lieben kann, ist glücklich. – Hermann Hesse

26. Die Liebe, wenn sie neu, braust wie ein junger Wein: Je mehr sie alt und klar, je stiller wird sie sein. -Angelus Silesius

27. Eine gute Ehe beruht auf dem Talent zur Freundschaft. -Friedrich Nietzsche

28. Raum ist in der kleinsten Hütte, für ein glücklich liebend Paar. -Friedrich Schiller

Auch Interessant: Sprüche zur Silberhochzeit, Sprüche zur Perlenhochzeit, Sprüche zur Diamant Hochzeit, Sprüche zur Goldenen Hochzeit, Glückwünsche zum Hochzeitstag

29. Wusstet Ihr eigentlich, wo die meisten Menschen beheimatet sind? Richtig! Im Ehehafen – und Ihr zieht ein! Alles Gute in Eurer neuen Umgebung! -Unbekannt

30. Lass die Liebe in deinem Herzen Wurzeln schlagen, und es kann nur gutes daraus hervorgehen. – Augustinus

Kommentar der Redaktion:

Die Liebe ist der Ursprung und die Triebfeder für alles, was uns im Leben an Gutem widerfährt. Diese Urkraft menschlicher Existenz beginnt mit der bedingungslosen Liebe der Eltern zu ihren Kindern und begleitet uns ein Leben lang. Der große Theologe des 4.Jh. Augustinus war selbst nicht verheiratet – seine Liebe war feurige Gottesliebe und gipfelte in den Worten: „Und doch liebe ich (…) das Licht, den Klang, den Duft, die Speise, die Umarmung meines inneren Menschen.“ Wohl jedem, der diese tiefe Liebe für seinen Partner empfinden darf.

31. Hoch die Gläser, hoch die Liebe, hoch das jung verliebte Paar! Wir wünschen euch von ganzem Herzen eine große Kinderschar! -Unbekannt

32. Gebt Eurer Liebe Raum, lasst die Winde des Himmels zwischen Euch tanzen. -Khalil Gibran

Kurze Hochzeitssprüche

Wie viel Geld verschenkt man zur Hochzeit ?

Ein diesbezüglicher universeller Richtwert existiert nicht. Knigge- Experten zitieren in diesem Zusammenhang aber gerne den allgemeingültigen Satz von Adolph Freiherr Knigge, der in seinem Regelbuch einst sinngemäß die Maxime ausgab, dass Geschenke grundsätzlich anlass- adressaten- und kontextgerecht auszuwählen sind und der persönlichen Rolle zu entsprechen haben. Demnach entscheidet die Beziehung vom jeweiligen Gast zum Brautpaar direkt darüber, wie hoch das Geldgeschenk ausfällt. Zusätzlich ist die individuelle finanzielle Situation maßgeblich dafür, wie großzügig das Geldgeschenk des Gastes tatsächlich sein kann. Lässt die persönliche Finanzlage situativ keine großen Sprünge zu, ist es legitim eine Obergrenze für den Wert des Präsentes zu formulieren. Trotz fehlender allgemeingültiger Benimm- Regeln, die rigoros Richtwerte für Geldpräsente zur Hochzeit festsetzen, haben sich in der Praxis gängige Faustregeln etabliert. 

Das Geldgeschenk ist stets anlass- und adressatengerecht auszuwählen 

Der grobe Gegenwert der Feier dient als potentieller Richtwert für den angemessenen Geldbetrag. Diese Regel kennt allerdings auch Grenzen. Wer auf einer verhältnismäßig teuren und exklusive Feier eingeladen ist, sollte sich nicht gezwungen fühlen die Dekadenz der Hochzeit über sein Geldgeschenk refinanzieren zu müssen. Laut Knigge- Experten sollten Gäste, die zu einer lockeren Veranstaltung geladen sind bei der jeder etwas zum Essens- Büffet beisteuert, dem frischgebackenem Ehepaar mindestens 25 Euro pro Person schenken. Heiraten Bekannte sollten Gäste als anlassgerechten Geldgeschenk zur Hochzeitsfeier einen Betrag zwischen durchschnittlich 50 bis 100 Euro pro Person einkalkulieren. Für diejenigen, die in einem besonders engen Verhältnis zum Brautpaar stehen, greifen keine diesbezüglichen Obergrenzen. Dementsprechend können Geldgeschenke für frischverheiratete, enge Freunde oder Familienangehörige mit gutem Gewissen höher ausfallen. Geldgeschenke im Wert von 100 bis 200 Euro pro Person sind in diesem Kontext üblich.

Von Finestwords Redaktion

Hi, mein Name ist Noah und ich bin der Gründer von Finestwords.

Mein Ziel ist es ganz Deutschland mit den schönsten Sprüchen, Grüßen, Wünschen & Co. zu versorgen.

Fragen, Anregungen oder Feedback? Schreibe uns eine Mail!