136 Hochzeitssprüche

Hochzeitssprüche

Hochzeiten sind Angelegenheiten, zu denen gerne auf unterschiedliche Weise gratuliert wird. Glückwunschkarten, Geschenkanhänger, die persönlichen Glückwünsche nach der Zeremonie, kleine Reden und Ansprachen bei Tisch und nicht zuletzt der Eintrag ins Gästebuch bieten Gelegenheit dazu, die besten Wünsche für das Paar um Ausdruck zu bringen.

Auch die Braut wird schöne Hochzeitssprüche für ihren Schriftverkehr wählen. Oft ist es ein besonderer Spruch, der sich auf der gesamten Hochzeitspapeterie, wie Save-the-Date Karten, Einladungen und Danksagungen wiederfindet. Rund um eine Hochzeit sind das Brautpaar, wie auch die Gäste auf der Suche nach den schönsten Sprüchen, die Gefühlen in schöne Worte zu fassen vermögen.

Übersicht

  1. Schöne Hochzeitssprüche
  2. Kurze Hochzeitssprüche
  3. Lustige Hochzeitssprüche
  4. Romantische Hochzeitssprüche
  5. Liebe-ist & Ehe-ist Hochzeitssprüche
  6. Kurze Hochzeitsgedichte 

Schöne Hochzeitssprüche

Liebe und Vertrauen sind die beste Grundlage für die Ehe. Beide tragen dazu bei, dass man die kleinen Hürden des Lebens gemeinsam einfacher meistern kann.


Am Hochzeitstag hängt der Himmel voller Geigen und das glückliche Paar schwör sich ewige Liebe. Das Geheimnis der Ehe besteht darin, sich daran auch dann zu erinnern, wenn schwere Tage aufziehen.


Der Hochzeitstag ist für ein Paar der Höhepunkt des Glücks. Nun gilt es, dieses Glück während der Ehe jeden Tag ein wenig zu pflegen, damit die Liebe bestehen bleibt und jeder Tag zu einem neunen Höhepunkt wird.


Die Liebe bietet die Kraft, um im Leben auch in stürmischen Zeiten zu bestehen. Die Ehe bietet Dir einen sicheren Hafen, in dem Du immer Schutz finden kannst.


Die Ehe gehört zu den größten Abenteuern im Leben. Sie erfordert Mut, Entschlusskraft und viel Geduld. Doch ist sie auch erfüllend und verleiht jedem Tag einen besonderen Glanz, der Glück und Zufriedenheit schafft.


Ein erfolgreiches Leben muss auf einem soliden Fundament errichtet werden. Eine Ehe bietet genau eine solche Grundfeste, eine Quelle, aus der täglich Kraft geschöpft werden kann. Darum ist die Ehe auch die beste Voraussetzung für ein Leben, das in jeder Weise erfüllt ist.


Ein Hochzeitsfest bedarf viel Planung, um zu einem einzigartigen Ereignis zu werden. Nur wenige verstehen an diesem Tag jedoch, dass die Ehe selbst nur durch eine ebensolche sorgfältige Planung zu einem Erfolg wird.


Treue ist die Grundlage für eine gute Ehe, denn sie ist die Voraussetzung für Vertrauen. Wer jedoch wirklich liebt, wird jedoch bald herausfinden, dass die Treue keine Verpflichtung, sondern vielmehr eine Freude ist.


Der einzige Grund für eine Ehe ist die Liebe. Darum ist es auch so wichtig, die Lieben im Alltag nie in Vergessenheit geraten zu lassen. Nur so kann man die Liebe lebendig halten und zu wahrem Eheglück finden.


Die Ehe ist ein Vertrag, den man am Hochzeitstag unterschreibt und der für ein Leben bindet. Beide Partner müssen jeden Tag daran arbeiten, dass der Vertrag eingehalten wird. So erhält die Ehe Bestand und führt zu der Erfüllung, die man sich erhofft.


In einer guten Ehe darf man so sein, wie man wirklich ist und darauf zählen, dass der Partner stets Verständnis haben wird. Im Gegenzug muss man jedoch auch selbst für den Partner Verständnis aufbringen. Nur so entsteht die Harmonie, die zu dauerhaftem Glück führt.


Ehe und Familie sind die Wurzeln, die einen Menschen fest im Leben verankern. Erst wenn man zu zweit ist, macht das Leben Sinn und man weiß, warum es sich lohnt, jeden Tag mit neuer Kraft zu beginnen, um für eine bessere Zukunft zu kämpfen.


Es gibt keine perfekten Paare. In einer glücklichen Ehe verstehen es jedoch beide Partner, die Fehler des Anderen als liebenswerte Marotten zu betrachten und sie zu lieben. Wer mit dem Gedanken heiratet, den Partner ändern zu wollen, wird Eheglück in unnötigen Stress verwandeln.


Eine Heirat ist eine wunderbare Art, um die Liebe zu besiegeln. Sie zeigt, dass beide Partner bereit sind, die Verantwortung für den anderen für ein ganzes Leben zu übernehmen. So erlebt man eine wunderbare Sicherheit, die aus dem Gefühl entspringt, nie mehr allein zu sein.


Jede Ehe verläuft in verschiedenen Phasen. Es kommt der Tag, an dem die erste Verliebtheit der Routine weicht und sich kleine Krisen einstellen. Doch die wahre Liebe übersteht diese Prüfung und leitet schließlich die Phase ein, in de r Vertrauen und Verstehen die Überhand gewinnen und zu einem wahrhaft ausgeglichenem Leben führen.


Mit unserer Hochzeit wollen wie unsere Liebe besiegeln und fortan unseren Lebensweg gemeinsam beschreiten. Wir haben einander gefunden und möchten und nie wieder verlieren.


Das Leben mit der geliebten Person zu teilen, bedeutet, Freuden intensiver zu erleben und den Widrigkeiten des Lebens gemeinsam Stirn zu bieten. Wie werden nun den Schritt wagen und uns das Jawort geben.


Auch interessant:
„Save The Date“ Texte
Charmante Sprüche zur Silberhochzeit
Hochzeitssprüche für Homoehen
Lockere Einladungstexte zur Silberhochzeit
Hochzeit Absagen
Hochzeit verschieben
Zitate für Hochzeitseinladungen

Kurze Hochzeitssprüche

Die Ehe ist der beste Start in ein glückliches Leben.


Wenn man den Lebensweg zu zweit beschreitet, werden Freuden doppelt empfunden und Problem durch zwei geteilt.


Eheleute sollten Partner für das Leben sein, die es verstehen, alle Herausforderungen als Team anzugehen.


Niemand kann wirklich glücklich werden, ohne einen Partner für das Leben zu finden, mit dem alle Emotionen einfach intensiver erlebt werden können.


Es ist nicht immer leicht verheiratet zu sein. Am Ende lohnt sich die Mühe jedoch, denn für jedes Problem gibt es in der Regel viele glückliche, einzigartige Momente.


Wenn sich zwei Seelen finden, die füreinander bestimmt sind, ist die Ehe die einzige logische Entscheidung.


Gemeinsam alt zu werden ist ein Privileg, dass man nur genießt, wenn man bereit ist, das Wagnis einer Ehe einzugehen.


Eine Ehe sollte stets eine Entscheidung sein, die man gründlich abwägt. Nur wer sich nicht vorstellen kann, einen einzigen Tag ohne den geliebten Menschen zu verbringen, sollte den Schritt wagen.


Die Ehe ist eine erprobte Tradition, die ein Leben voller Glück und trauter Zweisamkeit ermöglicht.


Glücklich verheirate zu sein bedeutet, einen Partner für das Leben zu haben, mit dem alle Abenteuer noch einmal so viel Spaß machen.


Verheiratet zu sein bedeutet, individuelles Denken gegen kollektives Denken einzutauschen.


Das Leben führt Menschen auf unerklärlichen Wegen zusammen. Daher kann eine Ehe zwischen zwei vollkommen gegensätzlichen Partnern oft ebenso gut funktionieren, wie zwischen zwei Menschen mit den gleichen Ideen.


Eine große Liebe sollte der einzige Grund für eine Ehe sein. Jeder andere Grund führt unwillkürlich zum Fehlschlag.


Im Leben wird es immer Höhen und Tiefen geben. Gemeinsam kann man die Achterbahnfahrt des Lebens jedoch besser überstehen.


Wer nach einer besseren Hälfte sucht, sollte zunächst versuchen, auch selbst eine bessere Hälfte zu sein. Nur zwei gute Hälften machen auch ein gutes Ganzes.


In den Augen der Liebe ist jede Frau eine liebliche Prinzessin und jeder Mann ein mutiger Ritter.


Eine Ehe ist stets ein Wagnis. Doch wer es nicht eingeht, beraubt sich der Möglichkeit, ein Leben voller Liebe zu leben.


Die Ehe bietet die Möglichkeit, als Paar zu wachsen, indem jeder Partner seine individuellen Fähigkeiten auf beste Weise entwickelt.


Bei einer Hochzeit werden die Weichen für einen gemeinsamen Lebensweg gestellt. Es gilt jedoch darauf zu achten, dass die Schienen auf Parallelkurs und nicht auf Kollisionskurs verlaufen.


Wenn zwei Menschen wissen, dass sie füreinander geschaffen sind, öffnet die Heirat die Türen zu einem erfüllten Leben, in dem das Glück stets die Oberhand gewinnt.


Die Wahl des Ehepartners ist die wichtigste Entscheidung, die man im Leben treffen kann.


Wenn aus Verliebtheit Liebe wird, ist es an der Zeit, den Bund fürs Leben zu schließen.


Eheglück ist wie ein Café am Morgen: Süß, stark und aufmunternd.


In einer Ehe kann man gemeinsam neue Grenzen erforschen und Ziele erreichen, die einem als Einzelperson meist verschlossen bleiben.


Jede glückliche Ehe basiert auf einem einfachen Prinzip: Eine Liebe, die stärker ist, als alle Widrigkeiten.


Liebe bedeutet, gemeinsam durch Dich und Dünn zugehen. Gemeinsam geweinte Tränen schmerzen weniger und gemeinsames Lachen ist doppelt so herzlich.


Wer einmal das Glück einer erfüllten Ehe kennengelernt hat, kann sich kaum noch vorstellen, jemals allein gewesen zu sein.


Seitdem ich zum ersten Mal in Deine Augen gesehen habe, schlägt meine ganze Welt Purzelbäume.


Unsere Seelen haben sich gefunden und wollen sich für immer und ewig in Liebe vereinen.


Auch interessant:
Hochzeitseinladung schreiben
Hochzeitseinladung Text
Danksagungstexte zur Silberhochzeit
Lustige Texte für Hochzeitseinladungen
Moderne Texte für Hochzeitseinladungen
Geldgeschenk Sprüche zur Hochzeit
Danksagungstexte zur Goldenen Hochzeit

Lustige Hochzeitssprüche

Die Entscheidung zu heiraten, sollte nur dann getroffen werden, wenn man ohne die Liebe des Lebens nicht leben kann. Sonst kann sie schnell dazu führen, dass man die Liebe zum Leben verliert.


Die Ehe ist oft mit einer lebenslangen Gefängnisstrafe verglichen worden. Die Verliebtheit sorgt jedoch dafür, dass man nicht merkt, wenn der Schlüssel zur Zellentür umgedreht wird.


Der junge Ehemann muss lernen, dass in der Ehe alles geteilt wird. Das gilt nicht nur für Freud und Leid, sondern ganz besonders auch für das Bankkonto.


Heiraten kann jeder. Verheiratet bleiben ist jedoch eine Kunst, die so manchem teuer zu stehen kommt.


Wer verliebt ist, sieht nur die positiven Seiten des Partners und lebt wie in einem Traum von Glück. Mit der Ehe kommt jedoch allzu oft das böse Erwachen.


Das Glück in der Ehe ist kein Zufall. Es beruht vielmehr auf der unumstößlichen Entscheidung beider Partner, aus ihrem gemeinsamen Leben einen vollen Erfolg zu machen.


Viele fragen sich, worin das Geheimnis einer glücklichen Ehe besteht. Die Antwort ist jedoch recht leicht zu finden: Man muss sich jeden Tag neu verlieben. Das Problem besteht jedoch darin, dass man sich immer wieder in die gleicher Person verlieben muss.


In einer guten Ehe ist es wichtig, um Verzeihung zu bitten, wenn man sich geirrt hat. Das ist eine wichtige Lektion, die der Ehemann frühzeitig lernen sollte, denn Ehefrauen irren sich nie.


Eine glückliche Ehe ist wie sechs Richtige im Lotto: Ein Volltreffer. Doch, Hand aufs Herz, wie viele Menschen schaffen es schon, einen solchen Lottogewinn zu erzielen?


Wenn man sich verliebt, gewinnt das Herz mit schöner Regelmäßigkeit die Oberhand über den Verstand. Das Geheimnis der Ehe besteht nun darin, den Verstand dauerhaft zum Schweigen zu bringen.


Die Kosten einer großen Hochzeit sind nur ein Vorgeschmack darauf, was die Scheidung kosten wird.


Das Beängstigende an der Ehe ist die Tatsache, dass man Erfahrungen erst dann sammelt, wenn es bereits zu spät ist.


Man sollte nur eine Frau heiraten, die kochen kann. Dann ist wenigstens das Essen gut.


Das Jawort vor dem Altar ist die letzte freie Entscheidung, die ein Mann trifft. Danach hat die Frau das sagen.


Das Feuer der Liebe, das die Menschen in eine Ehe treibt, verwandelt sich nahc der Hochzeit nur allzu oft in Asche.


Die Ehe ist eine Institution, in der man freiwillig alle Freiheiten aufgibt und sie eine nie endende Anzahl von Pflichten eintauscht.


Eine Ehe ist ein wenig so, als würde es nur einen einzigen Fernsehsender geben.


Ehen sind eine wichtige Grundlage der Wirtschaft, denn schließlich wollen auch Eheberater und Scheidungsanwälte leben.


Eheringe sind ein wichtiges Symbol. Sie sind nichts anderes als Handschellen in Miniaturformat.


Es ist erstaunlich, wie viele Menschen heiraten, ohne sich vorher einmal die Scheidungsstatistiken anzuschauen. Da kann man dem Paar nur wünschen, dass es einen Weg findet, nicht bald selbst zu dieser Statistik zu gehören.


Für Männer ist es in einer Ehe viel einfacher, eine Diskussion zu beenden, als für Frauen. Sie brauchen einfach nur Ja zu sagen.


Wer heiratet, sollte sich mit der Schwiegermutter mindestens ebenso gut verstehen, wie mit der eigenen Frau. Sonst kann die Ehe zu einem Albtraum werden.


Wenn man für das Handy einen Geheimcode braucht, der so kompliziert ist, wie eine mathematische Formel, weiß man, dass man nun verheiratet ist.


Es ist endlich Zeit für Champagner. Wir heiraten!


Wir haben lange probiert. Jetzt ist es Zeit zum Heiraten. Zum Feiern brauchen wir die Hilfe aller unserer Freunde.


Romantische Hochzeitssprüche

Ist man verliebt, so fühlt man Schmetterlinge im Bauch. In der Ehe wandelt sich das Gefühl jedoch. Die Schmetterlinge weichen einem der Gefühl der inneren Zufriedenheit, die aus dem sicheren Gefühl erwächst, lieben und geliebt zu werden.


Die wahre Liebe zu finden, ist ein Geschenk des Himmels, das man weise nutzen sollte. Die Ehe ist die beste Art um zu garantieren, dass dieses Glück ein Leben lang anhält.


Die Ehe fügt zwei Lebenswege zusammen, die bisher unterschiedlich verlaufen sind. Wer „ich“ und „du“ zu „wir“ zusammenfügen kann, wird diesen Weg für ein Leben lang erfolgreich beschreiten können.


Ein Leben zu zweit ist herrlich, wenn man gemeinsam die schönen Seiten des Lebens genießen kann. Doch ist es in Krisenzeiten, dass die Ehe ihren wahren Wert zeigt. Während die Stürme des Lebens toben, bietet die Liebe ein sicheres Nest, eine nie versiegende Quelle für neue Kraft.


Die Liebe hat die Kraft, Leben zu verändern. Sie ist ein kraftvoller Motor, die den Mut verleiht, jede Herausforderung des Lebens mit einem Lächeln anzunehmen. Sie ist aber auch sanft wie eine Feder und macht Menschen tolerant und selbstlos.


Man sollte nie den Fehler begehen, die Liebe als einen Garantieschein für ein glückliches Leben zu betrachten. Das Glück stellt sich nämlich nur dann ein, wenn beide Partner jeden Tag ein wenig daran arbeiten.


Die Ehe kann mit einem fruchtbaren Garten verglichen werden. Darin wachsen die Tugenden wie Hoffnung, Vertrauen, Mut, Treue, Zuverlässigkeit und auch das Glück. Wie jeder Garten braucht auch die Ehe hingebungsvolle Pflege, der sich beide Partner jeden Tag in ihrem Leben widmen müssen.


Das Geheimnis einer glücklichen Ehe besteht darin, den Partner dabei zu unterstützen, sein volles Potential zu entfalten. Nur die Liebe versteht, diese Aufgabe zu meistern.


Wir leben heute in einer Zeit, in der sich alle Dinge in rasantem Tempo verändern. Die Ehe ist in diesen Zeiten ein fester Ruhepunkt, an dem wird uns immer wieder neu orientieren und unsere Essenz bewahren können.


Zwei Seelen, die sich verstehen, zwei Herzen, die zusammengehören, sind eine Gnade, die sich mit nichts anderem vergleichen lässt. Wer eine solche Liebe in seinem Leben findet, tut gut daran, sie für immer festzuhalten.


Die Liebe trifft oft wie ein Blitz, wenn man sie gar nicht erwartet hat. Glücklich ist, wer sie zu erkennen und für sich zu gewinnen weiß.


Verliebt zu sein, ist das schönste Gefühl der Welt. Wer es versteht, dieses Gefühl auch nach vielen Jahren der Ehe aufrecht zu erhalten, darf sich wahrhaft als glücklich betrachten.


Eine Liebe ist ein Bund für das ganze Leben, ein Versprechen, stets das Glück des anderen vor die eigenen Wünsche zu stellen. Wenn beide Partner in gleichem Maße an diesem Ziel arbeiten, wird die Ehe immer so glücklich bleiben, wie am Tag der Hochzeit.


Einen Partner für das Leben zu finden, ist das größte Glück, das einem Menschen beschert werden kann. Darum sollte man in der Ehe auch alles tun, um sich dieses Glücks als würdig zu erweisen.


Die Liebe äußert sich in der Ehe meistens in den kleinen, alltäglichen Dingen. Ein Anruf während des Tages, ein unverhoffter Blumenstrauß oder eine liebevoll zubereitete Mahlzeit bedeuten daher mehr, als große Worte.


Wenn man wirklich liebt, ist es nicht immer wichtig den Partner vollkommen zu verstehen. Vielmehr ist es wichtig, auch eine Meinung, die von der eigenen abweicht zu tolerieren und zu unterstützen. So bereichert man auch das eigene Leben.


Als Brautpaar können wir uns nichts Schöneres vorstellen, als unsere Liebe zusammen mit Familie und Freunden zu feiern. Unsere Hochzeit ist dazu die schönste gelegenheit.


Ein Fest der Liebe, geschaffen für zwei, die ich gefunden haben und nie wieder loslassen wollen, so soll unsrer Hochzeit sein. Bitte helft uns beim Feiern.


Auch interessant:
Moderne Hochzeitssprüche für Karten
Sprüche zur Goldenen Hochzeit
Sprüche zur Silberhochzeit
Danksagung Hochzeit Text
Danksagungstexte zur Hochzeit mal anders
Einladungstexte für Goldene Hochzeiten
Kirchenheft Hochzeit Textvorlage

Liebe-ist & Ehe-ist Hochzeitssprüche

Ehe ist die schöne Gewissheit, dass der geliebte Partner auch morgens beim Aufwachen da sein wird.


Liebe ist, jeden Fehler des anderen genauso zu lieben, wie seine Stärken.


Ehe ist wie eine gute Freundschaft, die durch Leidenschaft versüßt wird.


Liebe ist wie ein Märchen, das aus einem normalen Leben etwas ganz Besonderes macht.


Liebe ist wie die Strahlen der Sonne, die das Leben in einen strahlenden Glanz tauchen und mit ihrer Wärme jede Faser des Herzens durchdringen.


Ehe ist ein Kompromiss, bei dem man lernen muss, das Beste aus zwei unterschiedlichen Personen zu einer perfekten Einheit zusammenzuschließen.


Liebe ist facettenreich uns schwer zu beschreiben. Sicher ist jedoch, das Vertrauen, Respekt und Verständnis für den anderen stets ein wichtiger Bestandteil sind, um die Liebe lebendig zu erhalten.


Liebe ist, wenn das eigene Wohlbefinden auf einmal weniger wichtig ist, als das Wohlbefinden der geliebten Person.


Liebe ist eine Krankheit, die nur durch die Ehe geheilt werden kann.


Liebe ist die Kraft, die das Leben mit Sinn erfüllt.


Liebe ist wie ein Paar warme Socken an einem kalten Wintertag.


Liebe ist das Material, aus dem Träume gewebt sind.


Liebe ist ein Spaziergang für zwei Seelen, die zueinander gehören.


Die Ehe ist die schönste Art, um der Liebe einen offiziellen Charakter zu verleihen.


Die Ehe ist ein Pakt zwischen zwei Menschen, die gemeinsam ein Leben voller Liebe erleben möchte.


Liebe ist die Kunst, mit einem Kuss Sonnenschein in einen Regentag zu bringen.


Liebe ist die einzige Kraft, die auch starke Männer schwach macht.


Liebe ist ein Zauber, der die Welt in rosarote Farben zu tauchen vermag.


Liebe ist wie ein Magnet, wenn man sie einmal gefunden hat, vermag man sich nicht mehr von ihr zu lösen.


Liebe ist das größte Rätsel der Welt. Niemand versteht sie, doch jeder sucht sie.


Die Ehe ist eine kleine Welt für zwei, in der nur sie existieren.


Liebe ist eine empfindliche Rose, die jeden Tag sorgsam gepflegt werden muss. Nu r so kann sie uns ein Leben lang mit ihrer herrlichen Blüte erfreuen.


Liebe ist ein Gefühl, das jeden Zweifel außer Acht lässt und daher die einzige Grundlage für eine gute Ehe bietet.


Liebe ist die Würze des Lebens, die jeden Tag zu einem speziellen Genuss macht.


Die Ehe ist das Versprechen zweier Personen, ein Leben lang füreinander da zu sein.


Ehe ist das Glück, einen Partner zu finden, der deine Fehler kennt und trotzdem sein Leben mit dir verbringen möchte.


Liebe ist das Licht auf unserem Lebensweg, das auch nach vielen Jahren noch mit unverminderter Kraft leuchtet.


Die liebe ist in der Lage, zwei Menschen auf ewig miteinander zu verbinden und sie dabei glücklich zu machen.


Liebe ist eine Muse, die den Liebenden beflügelt, jeden Tag das Beste von sich zu geben.


Liebe ist wie ein milder Sonntagnachmittag im Frühling, an dem die Welt voller Hoffnung ist und die Sorgen in unendliche Ferne rücken.


Die Ehe ist ein zartes Band, das mit jedem gemeinsam verbrachten Jahr ein wenig stärker wird.


Liebe ist die perfekte Kombination aus Leidenschaft und Freundschaft, die uns Momente perfekten Glücks zu schenken versteht.


Die Ehe ist ein Gefühl von Geborgenheit, aus dem jeden Tag eine neue Sicherheit erwächst.


Liebe ist das wichtigste Wort auf der Welt, das Dichter inspiriert und nüchterne Menschen in Träumer verwandelt.


Liebe ist, wenn jeder Tag ein Traum zu sein scheint.


Liebe ist für uns ein Hochzeitsfest, mit allen Personen, die in unserem Leben wichtig sind.


Ehe ist die Erfüllung unserer Träume, die wir gerne mit Euch feiern möchten.


Kurze Hochzeitsgedichte

Hat man das Glück, wahre Liebe zu finden
So möchte man sich gern auf ewig binden.
Auf der Hochzeit will man Treue schwören
So dass es alle Gäste hören.
Ab heute ist der Lebensweg vereint
Das ist dem Brautpaar ernstgemeint.
Die Gäste wünschen alles Gute
Und begleiten das Brautpaar mit frohem Mute
Auf diesem großen Fest
Das auf Glück und Liebe schließen lässt.


Heute feiern wir ein großes Hochzeitsfest
Zu dem das Brautpaar laden lässt.
Glücklich vereint stehen die beiden vorm Altar
Heute werden endlich ihre Träume wahr.
Als Mann und Frau vereint wollen sie das Leben beginnen,
Möge das Glück, das sie heute empfinden, ihnen nie entrinnen.


Das Brautpaar hat den Schritt gewagt
Und sich vor dem Altar Ja gesagt.
Mögen sie das große Glück finden
Und sich in Freud und Leid verbinden.


Zwei Menschen, die zusammen gehören
Wollen heute sich ewige Liebe schwören.
Für sie beginnt nun eine schöne Zeit
In der das Leben genossen wird zu zweit.


Glücklich sind zwei Menschen, die wahre Liebe finden
Und genau wissen, dass sie auf ewig zusammen gehören.
Die Ehe ist ein Versprechen, sich aneinander zu binden
Und dem Partner Liebe für ein ganzes Leben zu schwören.
Auf dem gemeinsamen Weg gilt es, Glück zu finden,
Mit dem der Lebensweg, den man begeht zu Zweit
Es möglich macht, sich stets tiefer aneinander zu binden
Und zu einander zu stehen in Freud und Leid.


Die große Liebe ist mehr wert als Gold und Geld.
Wer diesen Schatz findet, ist der Glücklichste der Welt
Und kann mit der Ehe sein Glück besiegeln.
Nichts kann die Liebe so gut wiederspiegeln,
wie das Lächeln auf dem Gesicht der Braut,
wenn sie tief dem Geliebten in die Augen schaut.
Mögt ihr auf immer und ewig so glücklich sein wie heute,
das wünschen Euch auf diesem Fest nun alle Leute.


Eine Ehe ist unweigerlich der richtige Entschluss,
wenn zwei Menschen sich von ganzem Herzen lieben.
Weiß man, dass man einfach zusammenbleiben muss
So macht es keinen Sinn, die Hochzeit weiter aufzuschieben.


Braut und Bräutigam erleben heute den wichtigsten Tag in ihrem Leben,
An dem sie sich im Kreise ihrer Lieben nun endlich das Jawort geben.
Schon lange haben sie gemerkt, dass sie vereint sind durch zwei gleiche Seelen,
daher wird auf ihrem von nun an gemeinsamen Lebensweg die Liebe auch nie fehlen.
Nun gilt es, das Schiff der Ehe durch sicher durch die Stürme des Lebens zu lenken,
und sich gegenseitig jeden Tag aufs Neue Glück und Liebe zu schenken.


Heute grüßen wir als Bräutigam und Braut
Und werden nun auch bald getraut.
Mit einem großen Fest möchten wir den Tag begehen
Und hoffen, Euch zu sehen, wenn vor dem Altar wir stehen.
Eure Gesellschaft macht unser Glück komplett,
wenn Ihr kommen könnt, das wäre nett.