Übersicht: Lieb | Kurz | Lustig | Christlich

Für viele beginnt das neue Jahr mit dem großen Knall am Silvesterabend, während andere lieber Neujahrswünsche in schönen Gedichten verpacken. Sie sollen die nächsten 365 Tage mehr Hoffnung und vor allem viel Glück bringen, wo manches Jahr nicht leicht für einige Menschen war.

Als Gedicht verpackt sind solche Neujahrswünsche etwas ganz Spezielles und niemand muss sich welche ausdenken, denn das haben wir schon gemacht!

Liebe Neujahrswünsche als Gedicht

Wenn der Uhrzeiger sich weiter dreht,
und die Uhr auf 00.00 Uhr steht,
dem alten Jahr niemand kann entrinnen,
aber wir wieder mehr Zeit fürs neue gewinnen,
um das Leben genießen zu lernen,
und um zu greifen nach den Sternen.


Dieses Gedicht soll Dich gut rüber bringen,
wenn wir gemeinsam ins neue Jahr springen,
wo Du dir setzen sollst, neue Wege und Ziele,
und Dir in Erfüllung gehen sollen möglichst viele,
kein schlechtes Ereignis kann Dich noch schocken,
wird es jetzt Zeit, das wir das neue Jahr endlich rocken.


Ein neues Jahr beginnst Du frohen Mutes,
wünscht Dir jeder einfach nur viel Gutes,
dass Du sollst verbringen und erleben,
drum wir um Null Uhr alle das Glas heben,
um den Neujahrsanfang zu nett zu begrüßen,
und um Dir den ersten Tag des neuen Jahres
zu versüßen.


Jedes Jahr seine eigene Geschichte schreibt,
denn die Uhr niemals stehen bleibt,
uns all die Erinnerungen jedoch prägen,
kann ein neues Jahr sie uns nicht nehmen,
gute Erinnerungen brauchen jedoch Zeit,
dafür steht Dir das neue Jahr zur Seit.


Ob gute oder schlechte Zeiten,
das Leben hat echt viele Seiten,
ein jedes Jahr mit up and downs prägt,
es einem so beweist, dass man es lebt,
zum neuen Jahr wird Dir mehr gelingen,
drum lasst das neue Jahr endlich beginnen.


Die besinnliche Zeit zwar endet,
jeder Dir schon wieder neues spendet,
mit dem Silvesterabend sicher ist,
dass Du das Neujahr nicht vergisst,
dies sollst Du glücklich verbringen,
so sollen es Dir meine Wünsche überbringen.


Kurze Neujahrswünsche als Gedicht

Alte Erinnerungen geht flott mit dem Wind,
vergessen wir sie im neuen Jahr geschwind,
das neue Jahr Dir mit Hoffnung soll begegnen,
dafür gibt es hier einen Neujahrssegen.


Lass eine Rakete hoch zum Himmel fliegen,
die Dir bringt hoffentlich im neuen Jahr Frieden,
dieses Gedicht als Schutzengel über Dich wacht,
und das neue Jahr zu einem der Besten für Dich macht.


Ein Jahr ist umso mehr, wenn Du es lebst,
Du über allen Erfahrungen mit Würde stehst,
aus allem etwas Positives gewinnst,
Dich auch im neuen Jahr einfach nur benimmst.


Auch wenn Du es zum neuen Jahr lässt schön knallen,
nagt die Zeit und das alt werden an uns allen,
doch wenn Du lernst, das neue Jahr einfach zu leben,
kann Dir keiner die Freude auf die Tage mehr nehmen.


Voll soll immer sein Dein Teller,
gerne auch der Vorratskeller,
sollst Du haben keinen Feind,
der Neujahrswunsch ist ernst gemeint.


Soll Dir im neuen Jahr viel gelingen,
aber wünsche ich Dir vor allen Dingen,
viel Gutes und einen schönen Start,
und wünsche einen schönen Neujahrstag!


Neujahr die Welt kommt zum erliegen,
die meisten noch geschafft im Bett liegen,
nun wieder der Kalender von vorne beginnt,
und das Jahr Dir viel Tolles bringt.


Lustige Neujahreswünsche als Gedicht

Offenbar hast Du Silvester viel getrunken,
die ganze Bude hat nach Alkohol gestunken,
brauchst Dich gar nicht vorm Aufräumen drücken,
Dich hinlegen wie ein Käfer auf den Rücken,
denn wer zum Neujahr so saufen kann,
nimmt auch zur Hand,
den Putzeimer und Schwamm.


So mancher Sekt an Silvester war zu viel,
der Oma fast das Gebiss aus dem Mund fiel,
die Kinder hatten sehr viel zum lachen,
wo die Erwachsenen viel Quatsch machten,
doch Neujahr sich der Alkohol rächt,
die Eltern im Bett liegen geschwächt,
sich wünschen, dass die Kids leiser sind,
wirklich toll, wie das neue Jahr beginnt.


Wo Silvester der Alkohol fließt,
immer einer über die Stränge schießt,
die Rache kommt am Morgen danach,
Kinder macht mal ruhig mehr Krach,
dann wird die Mama und der Papa wach,
der dicke Kopf lässt grüßen,
und das Gedicht soll Euch,
das Neujahrsfest versüßen.


Silvester die guten Vorsätze kommen,
sie Neujahr auch haben endlich begonnen,
natürlich sollten wir uns daran halten,
der Stress damit macht jedoch Falten,
sodass wir uns gemeinsam haben entschieden,
die Vorsätze bleiben bis nächstes Neujahr,
liegen!


Silvester hast Du mir versprochen,
ab Neujahr wirst Du mich jetzt ewig bekochen,
Schatz, Du bist einfach zu gut zu mir,
hast ja auch getrunken zu viel Bier,
eine Ausrede lasse ich aber nicht zählen,
werde ich mir nun mein Gericht auswählen.


Christliche Neujahrswünsche als Gedicht

Niemals der Herr im neuen Jahr uns lässt allein,
wird er zu jeder Sekunde auch bei uns sein,
er aufpasst, dass wir nicht vom Weg abkommen,
so behandelt er all seine treuen Frommen,
auch wenn er ist Dir niemals begegnet,
er für Dich das kommende Jahr segnet.


Gott uns mit Freude das neue Jahr schenkt,
er uns gerne in die richtige Richtung lenkt,
damit wir glücklich und zufrieden sind,
denn ein jeder ist ein Gottes Kind.


Damit uns ein schönes Jahr begegnet,
der Herr uns immer vorher segnet,
und er stets genau abwägt,
was ein Mensch wahrlich erträgt,
er dabei immer auch zu Dir steht.


Mit Gottes Kraft Du alles kannst erreichen,
wird er Dir niemals mehr von Deiner Seite weichen,
drum beginne auch im neuen Jahr mit dem Glauben,
denn Du wirst niemals mehr trauen Deinen Augen,
wo Du entkommst einem vergangenen Trott,
im neuen Jahr mit der Hilfe von Gott.


Die Jahre mit Gott sind wunderbar,
schon wieder vergangen ist ein Jahr,
er jedem Leben einen Sinn verleiht,
und seine Gaben und Sein Wissen teilt,
mit ihm eine positive Zukunft glückt,
weil Dir dank Gott niemals was missglückt.


Auch Christen fiebern dem Neujahr entgegen,
wo sie erhalten von Gott einen besonderen Segen,
der sie geleitet in ein glückliches und erfülltes Jahr,
und mit Gottes Hilfe jeder Wunsch wird einfach wahr.