12 Einladungstexte zur Firmung

Einladungstexte zur Firmung

Die Firmung stellt im Leben eines gläubigen Christen ein besonders wichtiges Ereignis dar. Sie ist eines von sieben Sakramenten der römisch-katholischen und der orthodoxen Kirche, sowie eine sakramentale Handlung in der anglikanischen Kirche. In der katholischen Kirche ist die Firmung die Vollendung der Taufe. Zusammen mit den Sakramenten der Taufe und der Erstkommunion stellen sie die Sakramente der christlichen Initiation dar. Der Firmling empfängt die Gabe des Heiligen Geistes und wird somit ins kirchliche Erwachsenenalter aufgenommen.

An diesem einzigartigen Tag werden Verwandte, Bekannte und Freunde eingeladen, um mitzubeten und zu feiern. Die folgenden Texte können als Vorlagen für Firmungseinladungen verwendet werden und wollen auch die eigene Kreativität anregen.

Übersicht

  1. Kurze Einladungstexte zur Firmung
  2. Lustige Einladungstexte zur Firmung
  3. Moderne Einladungstexte zur Firmung

Kurze Einladungstexte zur Firmung

Liebe Familie, liebe Freunde!

Am (Datum) werde ich in der Kirche (Name) in (Ort) das Sakrament der Heiligen Firmung empfangen. Ich würde mich sehr freuen, euch bei diesem besonderen Fest dabei zu haben. Bitte um baldige Rückmeldung, ob ihr kommen könnt.

Herzliche Grüße eure/euer (Name des Firmlings)


Liebe Gäste,

Mit großer Freude möchte ich euch am (Datum) in (Ort) zu meinem Fest der Firmung einladen. Nach der kirchlichen Feier lassen wir den Tag gemütlich bei Kaffee und Kuchen bei uns zu Hause ausklingen.

Auf euer Kommen freut sich (Name)


Liebe Oma und lieber Opa!

Ich freue mich, euch mitzuteilen, dass ich am (Datum), in der Kirche (Name) in (Ort) gefirmt werde. Weil ihr zu den wichtigsten Menschen in meinem Leben gehört, möchte ich euch gerne dabei haben. Bitte haltet euch den Tag frei, und feiert mit mir!

Seid herzlich umarmt! Eure/Euer (Name)


Liebe/r (Name) und Familie!

Gerne möchte ich dich und deine Familie zu meiner Firmung in (Ort) einladen. Die Feier findet am (Datum) in (Ort) statt. Anschließend treffen wir uns im Restaurant (Name und Adresse) zum Mittagessen.

Ich hoffe sehr, dass ihr kommen könnt.
Liebe Grüße Eure/er (Name)


Liebe Tante (Name),

Am (Datum) ist es endlich soweit: Ich werde gefirmt! Das Fest findet in (Ort) in der Kirche (Name der Kirche) statt. Bitte halte dir den Termin frei und sei dabei!

Es grüßt dich herzlich (Name)


Lieber Onkel (Name)!

Sei herzlich eingeladen zu meiner Heiligen Firmung am (Datum) in (Ort). Ich würde mich sehr über deine Teilnahme und Mitfeier freuen!

Dein/e (Name)


Lustige Einladungstexte zur Firmung

Liebe Freunde, Verwandte und Bekannte!

Einige Jahre sind seit der Taufe unseres Kindes (Name) vergangen. Wir alle sind etwas reifer geworden, doch nach wie vor munter und frisch. Gerne möchten wir euch einladen, an dem Fest der Heiligen Firmung von (Name des Firmlings) am (Datum) in (Ort) teilzunehmen.

Die Feier findet in der Kirche (Name) statt. Bitte meldet euch bald telefonisch, ob ihr kommen könnt. Es würde uns freuen, euch alle wiederzusehen, und wir sind schon neugierig, wer es schafft, dabei zu sein. Haltet euch doch jetzt schon den Termin frei und streicht ihn euch rot im Kalender an!

Viele Grüße sendet euch Familie (Name)


Liebe Firmungsgäste!

Eine Firmung hat man nur einmal im Leben. Deshalb möchte ich euch alle gerne dabei haben und anschließend mit euch feiern. Herzlich seid ihr eingeladen am (Datum ) zum Fest in der Kirche (Name) in (Ort) zu kommen. Mitzubringen sind eine Portion gute Laune und wenn möglich, kräftige Stimmen zum Mitsingen. Die anschließende Feier findet im Restaurant (Name) statt.

Auf euer Kommen freut sich (Name des Firmlings)


Lieber Pate!

Schon zur Taufe hast du mich begleitet, an meiner Erstkommunion teilgenommen und jetzt ist es wieder einmal soweit. Das dritte Sakrament der Heiligen Firmung steht vor der Tür und wieder einmal darfst du mich begleiten. Danach werden wir bei uns zu Hause den Tag gemütlich ausklingen lassen.

Ich freue mich riesig, dass du wieder mein Pate bist! Dein/e (Name)


Moderne Einladungstexte zur Firmung

An meine Lieblingsmenschen,

Der große Tag meiner Firmung naht und da ihr ein wichtiger Bestandteil meines Lebens seid, möchte ich euch bei diesem wichtigen Ereignis gerne dabei haben. Bitte nehmt euch am (Datum) Zeit, dem Heiligen Sakrament meiner Firmung beizuwohnen.

Die Feier findet in der Kirche (Name) in (Ort) statt. Anschließend an die kirchliche Feier fühlt euch bei mir wie zu Hause, für jeden Gast gibt es auch ein kleines Überraschungsgeschenk.

Auf euer Kommen freut sich sehr euer/eure (Name des Firmlings)


Liebe Verwandte, liebe Freunde, liebe Bekannte!

Das Sakrament der Heiligen Firmung, welches ich am (Datum), in der Kirche (Name) in (Ort) empfangen werde, erfüllt mich mit großer Freude. Diese Freude möchte ich gerne mit euch teilen. Ich freue mich über jeden einzelnen von euch, der bei dieser schönen Zeremonie dabei sein wird. Die Feier wird um (Uhrzeit) beginnen.

Bitte kommt schon eine halbe Stunde früher, damit ihr gute Plätze bekommt. Das Mittagessen werden wir an einem meiner Lieblingsorte (Name und Adresse) einnehmen. Danach besteht die Möglichkeit für einen gemeinsamen Spaziergang im Park.

Mit großer Vorfreude bitte ich euch um baldigst mögliche Rückmeldung.

Erwartungsvolle Grüße eure/euer (Name)


Lieber Gast/Liebe Gäste,

Liebevoll habt ihr mich bis hierher, jeder in einzigartiger Weise, begleitet. Jetzt darf ich dich/euch herzlich zu meiner Heiligen Firmung am (Datum) in der Kirche (Name) in (Ort) einladen. Ich freue mich auf ein Wiedersehen mit dir/euch.

Herzlichst (Name)